Wirtschaftspraktikum in der Buchhaltung eines Altenheims- wirtschaftliche Fragestellung?

1 Antwort

Wie findet man ein gesundes Maß zwischen kostensparender und humaner Pflege.

Personalkosten, Lebensmittel,  Hygieneartikel.

Selbstständiger Bilanzbuchhalter?

Hallo liebe "Zahlenverdreher",

gibt es unter euch selbständige Bilanzbuchhalter? Ich bin gerade mitten in der Fortbildung und habe nächstes Jahr Prüfung. Da es aber in der Firma wo ich gerade angestellt bin nicht so ganz läuft wie ich mir das vorstelle, überlege ich eventuell nach der Schule in die Selbstständigleit zu gehen.

Ich weiß sehr wohl, dass die Steuerberater da ganz kritisch gucken und die Kammer auch sehr skeptisch ist.

Soweit ich weiß darf ich keine UStVa übermitteln, sondern nur die monatliche FiBu machen und auch keine Anlagenbuchhaltung und Jahresabschlussbuchungen fallen auch flach. Allerdings darf man doch auch Lohnabrechnungen erstellen und die LSt übermitteln sowie Gehälter überweisen sofern der Mandant das wünscht.

Wie habt ihr eure Rechnungslegung gestaltet, rechnet ihr quasi pro Buchungssatz ab oder habt ihr einen festen Stundenlohn??? Habt ihr eure Mandanten direkt aufgesucht oder beim Steuerberater "unliebsame" FiBus abgenommen?

Es ist nun auch nicht so, dass ich frisch aus der Ausbildung komme. Ich arbeite seit meiner Ausbildung damals in 2002 (Steuerfachangestellter) in diesem Bereich. Seit 2009 arbeite ich im jetzigen Betrieb und bin dort für die gesamte Lohn- und Finanzbuchhaltung zuständig.

Ich bin mir auch sicher, dass ich die FiBu "mitnehmen" könnte wenn ich mich selbstständig mache. Die Chefin ist meine Mutter aber im Betrieb läuft es gerade nicht nach meinen Vorstellungen.

Nun an die Bilanzbuchhalter, wie seht ihr den Arbeitsmarkt? Ein paar Mandate hätte ich schon in Aussicht falls alles klappt wie man es sich erhofft.

Danke im Voraus und liebe Grüße

...zur Frage

Warum will mich mein Chef nicht anmelden?

hallo zusammen,

ich hab ein jahr in einer firma gearbeitet, dann gekündigt und seit einiger zeit bin ich nun student. neuerdings erhielt ich von meinem ehemaligem chef einen telefonanruf in dem er mich fragte ob ich nicht ein kleines projekt für ihn abwickeln möchte. dabei geht es um eine kleine browserawendung die ich programmieren soll.

ich bestätigte mein interesse und sagte dass ich pro woche ca 10.h arbeiten könnte wenn er mich geringfügig anmeldet.

mein chef hingegen meinte, dass er mich auf gar keinen fall anmelden würde. WENN schon dann solle ich auf honorbasis arbeiten und nach dem projektabschluss eine honorarnote stellen. in diesem fall müsste ich am jahresende steuern nachzahlen - das ist auch der grund warum ich nur arbeiten will wenn er mich anmeldet. obendrein bin ich dann auch auch versichert.

sovel zu meiner ansicht. natürlich ist mir auch klar, dass es der firma mehr kostet wenn ich angemeldet werde. aber jetzt die frage an euch:

ist die ersparnis wirklich so groß? warum will mich der chef nicht anmelden? hat er davon irgendwelche vorteile? habe ich bei nichtanmeldung einen nachteil? wie würdet ihr entscheiden?

...zur Frage

Wie hoch kann das Gehalt eines Buchhalters mit 12 Jahren Berufserfahrung sein?

Ich arbeite zur zeit in einem Unternehmen in Mannheim, welches u. a. mit Immobilieninvestmentfonds handelt/anbietet und auch Objekte ankauft, restauriert und dann später wieder veräußert.

Mein Job ist in der Fondsbuchhaltung(Hauptbuchhaltung)

da ich nunmehr 12 Jahre generell als Buchhalter arbeite und einiges an Expertise aufweisen kann, stelle ich mir die Frage was man als Gehalt bei einer Gehaltsverhandlung ansetzen kann.

nach der recherche in diversen magazinen oder portalen wie zB robert half oder stepstone (gehaltsreporte) könnte man ein gehalt von knapp 36.-38.000 aufrufen.

Demnnach, könnte ich ein Gehalt p. A. von ca 38.000€ aufrufen.

z. Zt. habe ich ein Gehalt von 34.000-35.000 p. A.

Es sei noch erwähnt, dass ich momentan noch keinerleit zusatzquali habe, diese folgt aber, da bin ich zur zeit dabei.

besten Dank schon mal für die Antworten

...zur Frage

Wirtschaftspraktikum Kernthema?

Hallo liebe Leute,

ich mache ein einwöchiges Wirtschaftspraktikum bei einer familienbetriebenen Fischzucht. Habt ihr vielleicht eine Idee für das Kernthema für den Praktikumsbericht? Es soll sich um eine wirtschaftliche Problemstellungen handeln.

Freue mich auf originelle Idee

LG

...zur Frage

Welche politische,soziale,wirtschaftliche oder ökologische Fragestellung könnte man für den Beruf Hausmeister nehmen?

Ich brauche für meinen praktikumsbericht eine Fragestellung aber ich weiß nicht was ich nehmen könnte. Danke im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?