Wirtschaftskrise(USA 1928) Frage zu Geschichte:

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In einer gewissen Weise schon, da Hitler jedem jeden etwas versprochen hatte. Zudem hat er auch weniger Arbeitslosigkeit versprochen, was ja auch in einer gewissen Weise gestimmt hat (?) Durch die weltweite "Great Depression" waren Leute unzufrieden und er gab ihnen Hoffnung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also 1. war das eine Weltwirtschaftskrise (Black Friday). Dann deine Frage: Indirekt schon. Infolge der Krise kam es zu hohen Arbeitslosenzahlen und die neigen dann dazu, Parteien zu wählen, die versprechen ihnen Arbeit zu beschaffen und da hat die NSDAP die Wahl mal eben gewonnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?