Wirtschaftsinformatik - Berufsmöglichkeiten, Vorstellungen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hier einen kleinen Überblick zum Studium Wirtschaftsinformatik :)

http://www.haw-hamburg.de/ba-wii

Ob das jetzt so zukunftssicher ist kann ich schwer beurteilen. Etwas mit Wirtschaft zu studieren ist nie verkehrt, allerdings wird Wirtschaftsinformatik von fast jedem der eine Informatiker-Ausbildung hat studiert und ist damit ziemlich überlaufen.

Für die Zukunft kann ich Geoinformatik, Bioinformatik oder Physik-Informatik empfehlen. :)

es gehört zu den sichereren jobs. musst dich ständig weiterbilden, dein leben lang lernen.

bei uns verbessern sie prozesse und bilden das in der it ab. daher wirtschaft und informatik. wenn die abteilung in zukunft anders arbeiten soll, schneller, effizienter usw. wird das immer in absprache mit der it abteilung durchgeführt. die sorgen dann dafür, dass die richtige software gekauft, entwickelt und eingerichtet wird und sind ansprechpartner der fachabteilungen. sie müssen häufig unsere fragen beantworten und vor allem "ist das möglich". :)

programmiert wird übrigens wenig, auch wenn sie kenntnisse haben, programmieren tun die diplomanden, praktikanten, azubis, die wi-informatiker arbeiten eine ebene höher. kann aber in anderen firmen anders gehandhabt werden.

Was möchtest Du wissen?