Wirtschaftsinformatik - aber keine Reisebereitschaft und geringe Englischkenntnisse

2 Antworten

Ja, die gibt es. In der Softwarebranche gibt es sehr vielfältige Jobs, die nicht alle Reisebereitschaft erfordern und wenn es ein eher national orientiertes Unternehmen ist, auch nicht zwingend gute Englischkenntnisse voraussetzen.

Wenn du heute irgendeinen Job haben willst, der einigermaßen gut bezahlt ist, kommst du an Flexibilität (nicht nur Reisen, sondern auch dein Einsatzort) nicht vorbei. wir leben halt in einer sich ständig ausweitenden Wirtschaftsgesellschaft, und wer da nicht mithalten will bzw. kann hat schlechte Karten. Was du schreibst, lässt dich allenfalls in einer kleinerern oder mittelständischen Firma unterkommen, die lokal nur begrenzt tätig ist. Dort ist aber aufgrund der Wettbewerbsnachteile, die sich aus der Begrenzung der Firma heraus ergeben, das Arbeitsplatzrisiko höher. Zum Englischen gilt generell das Gleiche, gerade Wirtschaftsinformatiker sind hier gefordert, allein schon durch ihr Fachgebiet. Mein Tipp: Überdenke deine Position gründlich und studier lieber was anderes (wobei nicht gesagt ist, dass du da ähnliche Verhältnisse antriffst), oder setz dich auf den Hosenboden und lerne.

"Was du schreibst, lässt dich allenfalls in einer kleinerern oder mittelständischen Firma unterkommen, die lokal nur begrenzt tätig ist." Zumindest die lokale Begrenztheit muss nicht zwingend der Fall sein (höchstens auf den deutschsprachigen Raum durch die fehlenden Englischkenntnisse) - man kann mittlerweile viel online erledigen und es gibt auch immer Tätigkeiten im Innendienst. Wobei natürlich die Jobs mit entsprechender Reisetätigkeit besser bezahlt werden, dabei ist eben auch die Belastung höher.

0
@princess32

Stimmt natürlich - aber in international tätigen Firmen (da hab ich jahrzehntelange Erfahrung) läuft die Kommunikation auch meist in Englisch. An der Fremdsprache kommst du kaum vorbei.

Ich habe die Erfahrung gemacht: Den Eindruck vor Ort, das persönliche Kennenlernen und Gespräch kannst Du durch alle modernen Kommunikationsmittel (Mail, Skype, Videokonferenzen usw.) nicht ersetzen. Es macht eben eine erheblichen Unterschied, ob du jemand nur vom Bildschirm her "kennst" oder mal zusammen mit ihm gepflegt Essen gehst und ihn dabei auch persönlich kennen lernst.

Die Qualität deiner Geschäftsbeziehung läuft sofort auf einer anderen Ebene.

0

Maschinenbaustudium und Wirtschaftsinformatikstudium schwer?

Hallo zusammen, ich stehe nun vor der schweren Entscheidung der Wahl des Studiums. Ein Studiengang, der mich anspricht hat neben dem wirtschaftlichen Anteil einen relativ großen Maschinenbauanteil (in englisch und deutsch) und ich habe mich mal genauer informiert und viele Studenten schreiben, dass Maschinenbau sehr schwer ist und ohne Vorkenntnisse der Physik nicht / kaum machbar ist (Physik hatte ich abgewählt in der Schule).

Andererseits habe ich mir überlegt, Wirtschaftsinformatik zu studieren, doch dabei habe ich etwas Bammel vor der Informatik, da ich darin wirklich keine nennenswerten Kenntnisse besitze, weil das in meinem Gymnasium als Fach nicht angeboten wurde, jedoch bin ich generell recht an dem Thema interessiert. Ist Wirtschaftsinformatik schwer zu studieren, besonders ohne Vorkenntnisse?

Wäre super, wenn ihr mir eure Meinung zu den zwei Studiengängen schreiben würdet, ich bin am verzweifeln.

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Wirtschaftsinformatik - studieren

Guten Abend,

Ich versuche mir gerade einen Überblick über die verschiedenen wirtschaftlichen Studiengänge zu machen. Dabei bin ich u.a. auf den Studiengang Wirtschaftsinformatik gestoßen. Zurzeit bin ich in der 12. Klasse eines Wirtschaftsgymnasiums und deswegen würde ich auch gerne einen wirtschaftlichen Aspekt im Studium haben, denn BWL interessiert mich schon sehr, aber reine BWL'er gibts "wie Sand am Meer".

Ich habe mich schon immer viel für Computer interessiert und bin auch in Informatikunterricht ein Überflieger.

Hat man als "Wirtschaftsinformatiker" gute Jobchancen? Was verdient man da so?

Benötigt man sehr gute Englischkenntnisse für ein solches Studium? Also Schreiben geht bei mir in Englisch ganz gut, aber die Aussprache - naja sie ist noch in der Entwicklung, um es mal nett auszudrücken :D

Mathe-Kentnisse sind nicht so schlimm, in Mathe bin ich gut.

Grüße René

...zur Frage

Lohnt es sich Star Citizen zu kaufen(ohne Englischkenntnisse)?

Ich Frage mich ob es sich lohnt das Spiel zu kaufen wenn man kaum Englisch kann.

Ein wenig versteh ich aber ich kann mir keine ganzen Texte durchlesen.Deswegen is die Frage ob man zum Spielen viel Englisch benötigt oder ob man mit ein paar Wörtern auskommt

...zur Frage

Wie verständigen sich eigentlich Fußballspieler und der Schiedsrichter in einem Europapokalspiel?

Reden die Englisch?Kann mir kaum vorstellen das alle Fußballspieler auch Englisch können?Oder werden die Schiris so ausgewählt das die evtl. ein bischen die Sprache beider Mannschaften kennen?

...zur Frage

Ist es ein Hindernis, ohne Englischkenntnisse das Abitur nachzuholen?

Hi Leute, ich bin mitlerweile 22 und möchte sehr gerne das Abitur nachholen.. jedoch hab ich das Problem, dass ich kaum Englisch kann..
Kann ich es trotzdem machen?
Oder sollte ich vorhin einen Englischkurs besuchen?

Lg.

...zur Frage

Wisst ihr wo man einen nicht-konsekutiven bzw. weiterbildenden Master in Wirtschaftsinformatik machen kann?

Ich habe bald meinen Bachelor im interdisziplinären Bachelor mit Hauptfach Politikwissenschaft und den Nebenfächern Wirtschaftswissenschafen und Englisch abgeschlossen. Da ich mich nun jedoch auch seit Längerem enorm für Informatik interessiere, wollte ich fragen, ob es möglich wäre, Wirtschaftsinformatik im nicht-konsekutiven Master zu studieren. Ich finde leider im Internet kaum Angebote und die, die ich finde sind Fernstudien, an welchen ich kein Interesse habe. Wäre es vielleicht auch möglich einen konsekutiven Master darin zu machen, weil ich ja Wirtschaft als Nebenfach habe?

Ich würde mich freuen, falls ihr mir bei meiner Frage weiterhelfen könntet. Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?