Wirtschaftsgymnasium wechsel?

1 Antwort

Wenn du bis zum Jahreswechsel wartest gibt es da überhaupt keine Probleme. Meines Wissens nach noch nicht einmal, wenn du zwischendurch wechselst. Voraussetzung ist natürlich, dass du an der alten Schule das Klassenziel erreicht hättest. Ohne diese Voraussetzung ist ein Weiterkommen an der neuen Schule natürlich nicht machbar. Aber ich denke, diese Hürde hast du bereits genommen, nicht wahr?

Natürlich, danke für die Antwort! :)

0

Wechsel Vom WGI aufs WG?

Hallo ich habe mich bei einem Wirtschaftsgymnasium (Profil: Internationale Wirtschaft) beworben und wurde auch angenomme jedoch habe ich Angst das ich es trotz meiner guten Englischkenntnisse nicht schaffe wäre da evt. ein Wechsel zum normalen Wirtschaftsgymnasium möglich? Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Wechsel aufs Wirtschaftsgymnasium (WG)

Hallo zusammen, ich bin 15 Jahre alt und in der 9.Klasse.. Eventuell würde ich kommenden Schuljahreswechsel vom normalen Gymi aufs Wirtschaftsgymnasium wechseln! Ist es dort einfacher/schwerer wie auf dem normalen? und Wie sieht es mit dem Abi aus? habe ich ein normales oder ein fachgebundenes Abi (habe schon drei Jahre französisch als 2. Fremdsprache aber auf dem Wirtschaftsgymnasium nicht mehr!!) lebe in Baden-Württemberg. Wenn es Fachgebunden ist was für studiengänge kann ich nehmen bzw. nicht nehmen??

Danke für Antworten LG

...zur Frage

vom Berufskolleg zum Wirtschaftsgymnasium wechseln (Vor und Nachtteile evtl.), Und was ist schwerer (BW)?

Manche sagen WG ist schwerer als BK und andersherum was stimmt ? Und kann ich wenn ich das erste Jahr BK hinter mir hab auf´s WG wechseln ?

...zur Frage

Von Wirtschaftsgymnasium auf Gymnasium wechseln?

Hallo, ich besuche zur Zeit die 10. Klasse (EF) eines WG (NRW) und mir ist aufgefallen, dass es mir gar nicht gefällt, daher möchte ich nach der EF die Schule wechseln und direkt in die 11 Q1 gehen. Das Gymnasium meiner Stadt kommt nicht in Frage (egal wieso), daher würde ich gerne auf eins in der Nachbarstadt! Ich wollte fragen, - ob ich ohne die EF zu wiederholen vom WG auf das Gymnasium wecheln kann? - ob mich das Gymnasium nehmen kann/muss (,denn es liegt in einer Großstadt und ist dort recht gefragt)? Ich weiß, dass es möglich wäre dort die EF zu wiederholen, das müssen doch Realschüler. Ich möcht mir das Jahr sparen, denn ich bin relativ ok in der Schule... Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?