Wirtschaftsgymnasium ohne Interesse?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Warum meldest Du Dich dort an, wenn kein Interesse vorhanden ist? Versuch noch etwas zu bekommen, was Deinen Interessen näherkommt.

Warum meldest du dich dann bei diesem Schultyp an, wenn dich Wirtschaft nicht wirklich interessiert? Suche dir doch ein berufliches Gymnasium, welches eher in dein Interessensbereich fällt. Wirtschaft [Volkswirtschaftslehre & Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen] wird ein Pflichprüfungsfach im Abi sein und zählt deshalb auch sehr viel. Vielleicht entwickelt sich bei dir aber noch das Interesse an Wirtschaft, kann ja durchaus passieren. Aber ohne Interesse wird es schwer werden, denn Oberstufe ist um einiges anspruchsvoller als die Mittelstufe.

Ohne Interesse ? Nein. Wieso willst du auf ein Wirtschaftsgymnasium wenn du kein Interesse hast ? Ich würde niemals auf eine Schule gehen, die überhaupt nichts für mich wäre..

eher für Sprachen, Kultur oder ähnliches

ok ewige praktikantin die nie einen festen job bekommen wird tu dir selbst nen gefallen sche*ß aufs abi und studium und mach ne ausbildung im bereich sprachen kultur warten maximal 400 euro jobs Alternativ könntest du Theologie studieren ein zukunftssicherer Beruf seit über 2000 Jahren mit praktisch Jobgarantie. Die Bibel bietet ewige Macht und viele Geheimnisse wenn man sie versteht.

Was möchtest Du wissen?