Wirtschaftsgymnasium , Fachabi nach der 10.?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Meistens benötigt man für das Berufsgymnasium ( in deinem Fall Wirtschaft ) eine Empfehlung für die Oberstufe von der abgebenden Schule. Frag mal deinen Klassenlehrer, ob er dir eine Empfehlung schreiben würde. Mit deinem Halbjahreszeugnis nehmen die dich VORERST, sofern genug Platz ist. Deine Noten dürfen sich bis zum Abschlusszeugnis nicht verschlechetern, sonst können sie die Zusage zurückziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonym47352
16.02.2016, 20:16

Also nehmen sie mich vorerst weil ich ja auch den entsprechenden Notendurchschnitt habe

0

Ja, an einem Wirtschafts Gymnasium nehmen sie dich mit deinem Halbjahreszeugnis, wenn es dem Notendurchschnitt entspricht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonym47352
16.02.2016, 20:13

Ja aber die erwarten einen Notendurchschnitt von 3,0 ich hab ein Notendurchschnitt von 2,4 das reicht ja . Aber meine Lehrerin meint ich müsste auch die entsprechende Prognose haben also eine Oberstufenprognose ich hab aber eine realschulprognose

0

Was möchtest Du wissen?