Wirtschaftlicher Totalschaden (Vollkasko) begründet?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Restwert wird immer abgezogen.Du kannst ja das Schrottfahrzeug noch verkaufen.Evtl. kauft ja die Werkstatt den Schrottkarren an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarcoBausS
30.06.2016, 19:23

Ist es denn richtig, das überhaupt ein wirtschaftlicher Totalschaden vorliegt? Warum greift die 130% Regelung hier nicht. Zum anderen lag ja auch vorher bereits eine geringere Rechnung zur bereinigung des Schadens vor. Müsste nicht eben genau diese (geringere Rechnung) für die Berechnung zugrunde gelegt werden?

0

Was möchtest Du wissen?