Wirtschaft in Berlin?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Berlin, früher größte Industriestadt Deutschlands (größe der Wirtschaft, größte Stadt ist klar), besteht heute gefühlt, wenn man sich auf der Straße bewegt zu 40 % aus Rentnern und zu 40 % aus jungen Leuten und nur zu 20 % aus der Mitte.

Berlin ist die Gründerhauptstadt Europas. nirgends, auch nicht in den doppelt bis dreifach so großen Städten Paris und London, gibt es soviele Startups.

Nirgends gibt es soviel Hartz IV Empfänger. Berlin leidet aber auch unter den "hauptstadtbedingten" Kosten. Der erhebliche Polizeiaufwand wird z. B. nicht voll vom Bund ersetzt.

Berlin gewinnt seinen Charme durch Multikulti,hat aber auch Probleme dadurch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Hab leider keine Ziet um es zu googeln...

Na, dann ist es wohl auch nicht wichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?