Wirtschaft Geldmenge

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hoppla, Du hast Deinen Text nicht richtig gelesen. Schon in der ersten Zeile steht, "Eine der wichtigsten Aufgaben einer Zentralbank ist es, die nominale Geldmenge zu steuern," - d.h. Vergrößerung oder Veringerung der nominalen Geldmenge ist eine Aktivität der Zentralbank. Lohnerhöhungen bewirken die Tarifpartner Gewerkschaft - Unternehmensverbände. Steuersenkungen macht der Staat.

Zur Frage, wie die Zentralbank das macht, siehe:

http://de.wikipedia.org/wiki/Offenmarktpolitik

Ich finde es ja toll das es noch Menschen gibt die sich dafür interessieren wie Geld funktioniert, allerdings finde ich es Schade das nicht hinterfragt wird ob diese Funktionen der Finanzpolitik auch in Warheit zu unserem Wohle sind und ob diese Sinnvoll sind. Was denkt Ihr?

Was möchtest Du wissen?