Wirkungsspektren von Grünalgen und Dyanobakterien

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kommt vermutlich etwas spät^^: Da ich kein Diagramm dazu hab spekulier ich mal. Es gibt bei der Photosynthese 2 Maxima eins is ca bei 450nm und eins bei ca. 680nm. Da die Algen in einer gewissen Tiefe vorhanden sind dringt rotes Licht (das sowieso nur einige Meter unterwasser schaft) nicht bis zu ihnen vor. Folge ist, dass Wirkunsspektrum dort vorzufinden ist, wo auch die Photosynthese bei entsprechendem Licht ihr Maximum hat. (wegen fehlenden Diagramms leider kein direkter Fragebezug sorry) Mfg

Was möchtest Du wissen?