Wirkungsgrad eines Motors berechnen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wirkungsgrad = Nutzleistung pro Aufwandsleistung.

In Worten, was ein Motor leistet, pro Energie mit der du ihn fütterst. Und das gilt ebenso für Lampen etc.

Du legst 11,1 Ampere bei 400 Volt an, was nach P = U*I einer Aufwandsleistung von 4,884 Kilowatt entspricht.

Da du P(N) in Ohm angibst, nehme ich an, du meinst R, den Ohmschen Gleichstromwiderstand? Kannst du mir dazu mehr Informationen geben?

1Metrox1 24.10.2017, 17:39

P(N) hat übrigens 4000 Ohm, Tippfehler.

Leider sind das die einzigen Informationen die ich habe. Eventuell liegt auch ein Fehler in der Aufgabenstellung.

Mal angenommen P(N) wäre 4000 Watt. Dann käme ich auf einen Wirkungsgrad von 82%, da n = P(genutzt)/P(verbraucht).

0
kegel345 24.10.2017, 17:42
@1Metrox1

Das klingt vernünftig. Mich hat die Einheit Ohm irritiert, vermutlich ist das ein Fehler in der Aufgabe. 

1

Erstens:

Leistung (P) hat die Einheit Watt (W) nicht Ohm!

P_N gibt die mech. Nennleistung an.

Jetzt gibt's noch P_el = U * I

Wirkungsgrad ist P_ab / P_zu

8000W / (440V * 11,1A) = 1,638 ^= 163%

Hertzlichen Glückwunsch, ein Perpetuum Mobile.

Kann es sein, dass es sich um einen 3~ Motor handelt?

Dann kommt da noch etwas mit 3 und/oder Wurzel(3) vor.

8000W / [Wurzel(3) * 440V * 11,1A] = 0,9457 ^= 94,57%

Ein realistischer Wert.

Edit: Ach du schon wieder. Für Mathematik, macht ihr aber reichlich E-Technik :D

1Metrox1 24.10.2017, 17:41

Kleiner Tippfehler von mir... P(N) ist gleich 4000 Ohm.

Ja also die Ohm irritieren mich auch in der Aufgabenstellung, weswegen Ich mich darüber gerne mal erkundigen wollte^^.

Bekomme dann einen Wirkungsgrad von 82% raus (n=4000/4884)

1
Thor1889 24.10.2017, 17:44
@1Metrox1

Nein Leistung hat Watt nicht Ohm, das muss ein Fehler in der Aufgabe sein.

Mit 4000W kommst du auf 81,9%

Der Wert ist auch realistisch.

Der Buchstabe ist griech. eta und muss immer kleiner 1 sein :)

1
1Metrox1 24.10.2017, 18:23
@Thor1889

Gut dann macht die Aufgabe auch Sinn.

Erneut vielen Dank :-)

1

Was möchtest Du wissen?