Wirkungsgrad einer Wärmepumpe

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auweia!

Also: Der Wirkungsgrad einer WÄRMEPUMPE wird auf einem PRÜFSTAND gemessen. Der Messvorgang folgt der Norm EN14511, früher EN255. Ergebnis dieser Messungen ist der so genannte COP alias Coefficient of Performance alias Wirkungsgrad. Er beschreibt im Wesentlichen das Verhältnis zwischen der in die Wärmepumpe hinein gesteckten Energie zu aus der Wärmepumpe abgegebener Energie. Er gilt immer nur für ganz bestimmte Betriebsbedingungen, also bei Solewärmepumpen typischerweise bei S0/W35 (Sole kommt aus der Erdwärmesonde mit Null Grad und Heizungswasser wird mit 35 Grad in das Heizsystem gepumpt und kommt von dort mit 30 Grad zur Wärmepumpe zurück. Das Heizsystem wird bei der Prüfstandsmessung simuliert. Beispiel: COP oder Wirkungsgrad 4,8 bei S0/W35 nach EN14511 heißt bei den oben ****beschriebenen Messbedingungen, dass man für 1 kWh gekaufte elektrische Energie 4,8 kWh Wärme bekommt.

Merke: Eine bestimmte WP hat mehrere COPs, je nachdem unter welchen Bedingungen gemessen wird. D.h. man darf nur COPs vergleichen, die unter gleichen Bedingungen gemessen wurden!!!

Eine Liste mit guten und schlechten COPs findest Du bei der BAFA .../bafa/de/energie/erneuerbareenergien/publikationen/energieeewaermepumpelisteab2012.pdf

Nun zur JAZ:

Die JAZ beschreibt NICHT den Wirkungsgrad einer einzelnen Wärmepumpe, sondern im weitesten Sinne den Wirkungsgrad einer KOMPLETTEN Wärmepumpenheizung in einem bestimmten Haustyp. Die genauen Rechenvorschriften zur Bestimmung der JAZ sind in der VDI 4650 beschrieben. Zur kompletten Wärmepumpenheizung gehören insbesondere Heizkörper und Fussbodenheizung mit ihren realen Betriebstemperaturen (in etwa zwischen 60 und 28 Grad variierend) . Beim Haustyp spielt eine Rolle, bei welcher Außentemperatur die Heizung in Betrieb genommen wird (typischerweise Altbau +15°, Neubau +10°). Und schließlich spielt bei der JAZ auch noch der Warmwasserbedarf eine Rolle. Beim Bundesverband Wärmpumpe gibt's dazu auch einen "JAZ-Rechner".

Merke also: Eine gute Wärmepumpe mit hohem Wirkungsgrad kann durchaus eine Gesamtanlage mit miserabler JAZ ergeben, wenn das Heizsystem um die Wärmepumpe herum Murks ist. Der Klassiker hier sind Uralt-Heizkörper, die sehr hohe Heizwassertemperaturen verlangen oder Erdwärmesonden, die zu kurz gebohrt werden.

Eine schöne Wärmepumpen-Animation findest Du z.B. bei Dimplex unter "...so-funktioniert-eine-waermepumpe"

Mehr Infos zu Wärmepumpen gibts auf meiner Seite www.genialwarm.de . Dort findest Du auch Fotomaterial für Dein Referat.

Gruß Werner

Ich kann dir nur ein bischen helfen da meine Schulzeit schon 50 jahre vorbei ist. also der wirkungsgrad ist die differenz zwischen indizierter leistung und effektiver leistung in prozent.oder eingegebener leistung zur abgegebenen leistung.also du brauchst strom kwh usw.was die wärmepumpe braucht und was dann als gewonnene leistung (kraft,wärme usw.) dabei noch übrig bleibt ist der wirkungsgrad,das ist natürlich weniger als 100 % weil man ja davon noch die sogenannte indizierte Energie abziehen muss. ich hoffe,das ich dir helfen konnte.du weisst jetzt was gemeint ist und kannst das ja noch ein bischen ausbauen.

Danke für die Antwort, aber was ein Wirkungsgrad ist wusste ich ja schon. ;) Ich habe nur nach Werten gesucht, da ich noch keine gefunden habe dazu.

0

der "wirkugsgrad" einer Wärmepumpe enspricht der Jahresarbeitszahl (JAZ) , sie zeigt anwie viel Heizungswärme im Verhältnis zum eingesetzten Strom von der Wärmepumpe im Laufe eines ganzen Jahres im betreffenden Haus erzeugt wurde. Bsp.: JAZ=4: um 4 kWh Wärme zu erzeugen benötigt die Wärmepumpe 1 kWh Strom.

Die JAZ ist abhängig von dem verwendeten Medium also Luft, Sole(Wasser) oder Erde. Bei Luftwärmepumpen ist eine relativ geringe JAZ zu erwarten, da im Winter die Außentemperatur relativ gering ist. Bei Erde ist sie schon etwas höher. Wenn das Medium, dem die Wärme entzogen wird Wasser ist hat man ganz gute JAZ da z.B.: im Grundwasser eine konstangte Temperatur von 7-10°C das ganze Jahr vorherrscht. Man kann von einer JAZ von 1,5 bis 4 ausgehen.

Dass der Wirkungsgrad der JAZ entspricht, weiß ich auch. Bloß frage ich mich auch, in welchem Verhältnis der Wirkungsgrad zur JAZ steht, weil die JAZ zwar angibt, wie viel Strom etc man braucht, aber das ist mir leider wenig hilfreich. Trotzdem danke für die Antwort.

0

Handtuchheizkörper bei Wärmepumpe. Zeiter Heizkreislauf?

Hallo,

wir bauen gerade und waren bei zwei Fachfirmen für Heizung. Eine der beiden Firmen hat uns von den Handtuchheizkörpern in den Bädern abgeraten und uns elektrische empfohlen. Der Grund klingt plausibel:

Wir wollen eine Wärmepumpe und die läuft mit optimalen Wirkungsgrad, wenn die Vorlauftemperatur für die Fußbodenheizung sehr niedrig, z.B. 28°C ist.

Jetzt sagt die Firma, dass man für die beiden Handtuchheizkörper einen zweiten Heizkreislauf braucht, der mit mindestens 45°C Vorlauf arbeiten muss.

Demnach muss also die Wärmepumpe nur für die Badheizkörper mit mindestens 45°C in einem nicht so optimalen Betriebspunkt arbeiten, was dann natürlich Geld kostet. Für die Fußbodenheizung wird dann kaltes Wasser zugemischt um die 28° zu erreichen.

Ergo wäre es wirtschaftlicher auf den zweiten Heizkreislauf zu verzichten und die Handtuchheizkörper elektrisch zu betreiben. In Summe bräuchte man dann wesentlich weniger Strom, da die Wärmepumpe immer im optimalen Betriebspunkt läuft.

Die zweite Firma ist gegenteiliger Meinung und tut dieses Argument einfach als Blödsinn "wegwischen". Außerdem bräuchte man für Warmwasser sowieso die höhere Temperatur.

Wer von beiden hat nun Recht? Was würdet Ihr tun?

Grüße, robob

...zur Frage

Physik Energieumwandlung beschreiben?

Hallo, da ich in Physik einen Vortrag halte und mir leider ein paar Sachen unklar sind möchte ich gerne folgendes wissen:

-Umwandlung der Energieformen an einem Federpendel & einer Glühlampe beschreiben -ein Bsp. in dem kintetische Energie umgewandelt wird in: kintetische Energie und potentielle Energie

Und dann noch zu einer Aufgabe: Was wäre wenn der Wirkungsgrad einer Maschine größer als 1 ist obwohl er ja normalerweise bei jedem Gerät kleiner ist als 1?

Danke im voraus! :)

...zur Frage

Referat Thema Biblisches Weltbild?

Hallo,

ich muss in der kommenden Woche ein Referat in Physik über das "Biblische Weltbild" halten.Nun,das Thema habe ich zugelost bekommen ,was bedeutet dass ich so gut wie keine Ahnung davon habe. Es sollte 4min lang sein und eine Darstellung des astronomischen Weltbilds(Erde,Sonne,Mond,Sterne,Planeten) beinhalten.Leider habe ich bisher noch nicht soviel gefunden wie erhofft,weswegen ich sehr dankbar über jede Hilfe hier dankbar wäre. Alles was ich so gefunden hab: http://bit.ly1MccX1f

...zur Frage

Welchen Wirkungsgrad hat zB ein Wasserkocher?

Wir haben in Physik auf die Verschieden Wirkungsgrade von Haushaltsgeräten aufzuschreiben. Ich habe Kleider nichts dergleichen auf google gefunden. Am besten wäre es mit zB einer Kaffemaschiene, einem Wasserkocher oder eines Heizlüfters.

Mir wären so 3-5 Beispiele am liebsten :)

Danke schon mal im Voraus,

Ugluk

...zur Frage

Persisch Übersetzung Text ?

Hallo könntet ihr mir das übersetzen also jmd der persisch spricht , ich habe mich selber Scjon nach einer guten Übersetzung umgeguckt allerdings habe ich nichts gefunden wäre deswegen nett:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?