Wirkungseintritt von haloperidol bei akuter Psychose?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Erhält ein Patient Haloperidol zum ersten mal, sollten PTA und Apotheker darauf hinweisen, dass es bis zu drei Wochen dauert, bis die antipsychotische Wirkung einsetzt - die psychomotorisch dämpfende Wirkung tritt hingegen sofort ein.

Allerdings sind die Nebenwirkungen des Medikaments denen eines Magnesiummangels sehr ähnlich - das kann daran liegen dass neben Stress, Alkohol und Koffein auch verschiedene Medikamente zu den "Magnesiumräubern" gehören. Ausserdem findest Du Psychosen auch hier unter den Mangel-Symptomen.

http://www.dr-neidert.de/index.php/biomed/304-magnesiummangel-symptome-und-ursachen

Die beruhigende Wirkung von Haloperidol tritt innerhalb weniger Minuten bis Stunden ein.

Die eigentliche antipsychotische Wirkung zeigt sich wie bei allen anderen antipsychotischen Wirkstoffen erst nach einigen Tagen bis Wochen.

Tharnatos 07.07.2017, 20:09

vielen Dank für die Antwort

1

Was möchtest Du wissen?