wirkungsdauer der Kupferspirale?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

  • Die Spirale hält MINDESTENS und SEHR SICHER die angegebene Wirkungsdauer. Tatsächlich wirken Spiralen auch noch viele Jahre länger sehr sicher. Du musst absolut keine Angst haben, dass sie gegen Ende der angegebenen Mindestdauer bereits weniger sicher ist. Dies ist nicht der Fall. Die Spirale bleibt noch mehrere weitere Jahre sicher. Auf den Monat genau kommt es sowieso nicht an, das ist völlig egal.
  • Gleichwohl ist ein regelmäßiger Tausch der Spirale sinnvoll, wenn noch weitere Jahre damit verhütet werden soll.
  • Wenn du eine Spirale trägst, solltest du dich unbedingt mal zu Gynefix beraten lassen, einer modernen Fortentwicklung der Kupferspirale. Die Gynefix ist höchst zuverlässig, sehr nebenwirkungsarm, völlig hormonfrei und bietet fünf Jahre sicheren Verhütungsschutz ohne an irgendetwas denken zu müssen. Einnahmefehler und Wechselwirkungen mit Antibiotika oder anderen Medikamenten sind ausgeschlossen, Jetlag, Durchfall, Erbrechen oder Vergessen kein Problem. Sehr viele Anwenderinnen der Gynefix sind hochzufrieden: verhueten-gynefix.de
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst davon ausgehen, dass die Wirkdauer einer Spirale ähnlich dem MHD bei Lebensmitteln angegeben wird. Ab 3 bzw. 5 Jahre übernimmt der Hersteller keine Garantie mehr, aber eine Kupferspirale hat deutlich länger Verhütungsschutz. Trotzdem sollte man Sie natürlich entsprechend den Herstellerangaben wechseln. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine Frag die ich mit einem Gynäkologen besprechen würde und mich nicht auf das Urteil von Laien in einem Fragenforum verlassen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von carseller84
29.06.2016, 10:23

ich gehe als Mann sicher nicht zum Gynäkologen. Die Frage ist beruflicher Natur, aber das jetzt alles zu Erläutern, war mir zu umfangreich

0

Was möchtest Du wissen?