Wirkung von pille mit Antibiotika und Alcohol?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

Wenn Wechselwirkungen zwischen der Pille und deinem Antibiotikum bestehen (erfährst du in der Packungsbeilage deines Antibiotikums), ist der Schutz nicht mehr gewährleistet. Der Schutz ist dann wieder vorhanden, nachdem du sieben Pillen korrekt hintereinander ohne Antibiotika eingenommen hast. Eine Pause ist nach 14 Tagen bzw. Pillen möglich.

Also lies die Packungsbeilage deines Antibiotikums, im Gegensatz zum Internet hat die Packungsbeilage IMMER recht.

Liebe Grüße

Die Apothekerin hat völlig recht. Wer ein Antibiotikum nimmt, kann sich auf die Pille nicht verlassen. Du solltest die Pille jetzt wie gewohnt weiternehmen, aber bis zum Ende des Plisters nur noch Sex mit Kondom haben.

lg Lilo

BrightSunrise 28.02.2017, 09:47

Nicht jedes Antibiotikum beeinflusst die Wirkung der Pille. Die Apothekerin hat also nicht völlig recht.

Abgesehen davon reicht es, wenn sie zusätzlich verhütet, bis sie sieben Pillen korrekt hintereinander ohne Antibiotika eingenommen hat.

1
HobbyTfz 28.02.2017, 16:17

Die Apothekerin hat nur teilweise recht. Wenn das Antibiotikum eine Wechselwirkung mit der Pille hat dann genügt es nicht nur während der Einnahme des Antibiotikums zusätzlich zu verhüten, man muss auch nach dem Absetzen des Antibiotikums noch 7 Tag zusätzlich verhüten.


 

0

Hallo Alinakummer

Wenn  das  Antibiotikum Medikament   den  Schutz  wirklich  beeinträchtigt  (erfährst  du  aus  dem  Beipackzettel des  Antibiotikums, steht  unter   Wechselwirkungen)  dann  bist du  nicht  mehr geschützt.  Der  Schutz tritt  erst  wieder ein  wenn  du nach  dem  Absetzen  des  Antibiotikums die  Pille mindestens  7  Tage  fehlerfrei  genommen  hast.  Wenn  das  Antibiotikum   den  Schutz  beeinträchtigt dann  solltest  du  dir  so   schnell  wie  möglich die  Pille  danach besorgen.

ACHTUNG: Wenn du die Pille danach nimmst dann kannst du den Schutz verlieren. Der Schutz beginnt dann erst wieder wenn du die Pille nach der anschließenden Blutung 7 Tage fehlerfrei genommen hast

Liebe Grüße HobbyTfz

Hallo, wenn es dich so sehr beunruhigt, mache einen Termin beim Frauenarzt, der sagt dir was Sache ist.

Was möchtest Du wissen?