Wirkt sich viel Wasser trinken auf das Hautbild aus?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja - Wasser hilft dir auf jeden Fall den Körper "rein" zu halten - und das betrifft auch dein Hautbild.

Zusätzlich würde ich dir empfehlen deine Ernährung zu durchleuchten - denn du bist, was du isst - was sich ebenfalls auf deiner Haut zeigt.

Gleichzeitig lass die chemischen Pflegeprodukte weg und ersetze diese durch natürliche Seifen/Peelings :)

Durch Ernährungsumstellung, einer Trinkmenge von 2-4 Liter am Tag und geringe sportliche Aktivitäten konnte ich mein Hautbild grundlegend verschönern und verwende heute nicht mal mehr make up obwohl ich seit ich 14 bin als "Ribiselkuchen" bekannt war und make up mein bester (teurer) Freund war :)

Viel Erfolg

Ganz unabhängig von Hautbild solltest du unbedingt mehr Wasser trinken..

Aber ja - natürlich kann das helfen! Bei manchen mehr bei anderen weniger.

Ach und gib der Sache zeit. du kannst dir nicht nach 1-2 Wochen bereits riesen Erfolge erhoffen..

Du musst 3 - 4 liter wasser am tag trinken

Trägst du vielleicht einen Ponny? Das kann auch für Pickel sorgen. Eine Freundin von mir bekommt immer welche, wenn Sie einen Ponny trägt. 

Was möchtest Du wissen?