Wirkt sich das Mit-der-Nase-Einatmen eines lösungsmittelfreien Uhus negativ auf den Körper aus?

4 Antworten

Wenn er Lösemittelfrei ist war das nicht der Grund, alles was Geruch hat enthält Aromaten dass sind cyclische Kohlenwasserstoffverbindung die sind giftig und sind Lösemittel und wirken beim Einatmen berauschend.

Wenn der Klebstoff einen Geruch hat ist Lösemittel drinnen, egal was drauf steht. Du hast geschnüffelt weil es gerochen hat, wenn Geruch war liegt es an dem Geruch...

Und nochwas da sterben jedesmal Mio Hirnzellen ab bei einem Lösemittelrausch. Ein Kumpel hat das öfter gemacht, als ich ihn ein paar Monate später wieder traf könnte er nur noch Sätze aus vier Worten bilden, im Jahr zuvor hatte er Abi mit 2,5 gemacht.

Die. Schäden sind irreperabel

Alles was Geruch hat, enthält Aromaten? - Falsch

Wie ein Aromat wirkt, kann man nicht pauschal sagen.

0
@bartman76

Bei Klebstoffen, der Rest ist wässrige Emulsion dass hat keinen Geruch

0
@MKausK

Der "gängiste" Klebstoffgferuch ist Ethylacetat. Ist sicher kein Aromat.

0
@bartman76

Stimmt macht aber auch doof... Nitro, Tulol und Xylol wirken glaube ich am stärksten....

Hatte einmal einen Tulolrausch wegen Zaponlack.... wieso da Leute drauf stehen versteh ich nicht, Benzinrausch fand ich auch nicht so dolle

0

Lösemittelfreu beudeutet idR dass keine Hilfsstoffe enthalten sind, die einen Siedepunkt < 200°C haben.

Das bedeutet nicht, dass du sie nicht einatmen kannst oder dass sie keine Übelkeit erregen können.

Gegenfrage: WIE kannst du einen Uhu einatmen? 

Allein schon an den Federn würdest du ersticken...

Was möchtest Du wissen?