Wirkt Pille nach Antibiotika?

6 Antworten

Hallo dix195

Wenn das Antibiotikum den  Schutzwirklich beeinträchtigt (erfährt man in  der Apotheke oder aus dem  Beipackzettel)  dann ist man nicht mehr geschützt. Der Schutz  tritt erst wieder  ein wenn man nach dem  Absetzen des  Antibiotikums die Pille  mindestens 7 Tage  regelmäßig genommen  hat. ACHTUNG: In der Pause ist man aber nur geschützt wenn die Pille vorher 14 Tag ohne Einnahmefehler genommen wurde

Gruß HobbyTfz

Wenn nach (!) dem Antibiotika 7 Tage lang die Pille richtig genommen wurde, ist wieder der volle Schutz gewährleistet. Das Antibiotikum sorgt für gewöhnlich nämlich "nur" dafür, dass die Wirkstoffe nicht richtig aufgenommen werden, die Wirkung beeinträchtigt es hinterher also nicht mehr.

Antibiotika haben auch Langzeitnebenwirkungen. Aus dem Grund,wie schon zuvor emfohlen: zusätzlich verhüten, bis der Beipackzettel gründlich gelesen wurde.

Was möchtest Du wissen?