Wirkt Milch abführend?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also ich habe bei kalter Milch keine Probleme. Mein Freund jedoch leidet unter einer Lactose (Milchzucker) Intoleranz. Schlage vor mir einmal die Smacks mit kalter lactosefreier Milch zu machen und dann zu sehen was passiert. Wenn es dann immer noch abführend wirkt liegt es entweder an der Temperatur der Milch oder aber an den Smacks selbst. Einfach mal durchprobieren und einen Faktor nach dem anderen ausschließen.

LG

Die meisten Menschen verlieren im Laufe ihres Kleinkindalters die Fähigkeit, (Mutter-) Milch zu verdauen -- das ist keine echte LI, sondern ein ganz natürlicher Prozess, da der Konsum von Milch ursprünglich nur auf die natürliche Aufnahme aus der Brust ausgelegt war.

Erst durch Viehhaltung wurde es möglich, Milch zu gewinnen, zu verarbeiten und (weiterhin) zu konsumieren -- unsere Gene haben diesen Prozess noch nicht ausreichend im Erbbauplan verankert.

Bei vielen Menschen wikt kalte Milch abführend, das ist relativ normal, keine Unverträglichkeit.

Je nach Art der Kellog's dürften die Ballaststoffe auch ihren Teil dazu beitragen Deine Verdauung anzuwerfen...

Hey, also es sind diese Weizen Pops

0

Manche Menschen vetragen kalte Milch mit Schleichwerbung nicht!

Was möchtest Du wissen?