Wirkt eine halbe Tablette kürzer oder weniger?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du mußt vorab erst mal klären, was für Tabletten es sind. Sogenannte Filmtabletten sind mit Absicht in einer Hülle (sieht man nur nicht immer) drin, weil sie sich erst nach einiger Zeit im Verdauungstrakt auflösen sollen, die darf man nicht zerstückeln. Andere Tabletten, bei denen es erlaubt ist, sie z. B. auch vorher in einem Glas Wasser aufzulösen, darf man dagegen halbieren. Notfalls fragst Du besser bei der Apotheke oder beim Arzt nach, die wissen nämlich, welches Präparat man stückeln darf und welches nicht. Aber grundsätzlich haben Dosierungsanweisungen ihren Grund, gerade bei I. 600, das ist nämlich schon ziemlich stark. Besser als immer noch mehr Schmerzmittel wäre, den Hals zwischendurch mit was anderem zu schmieren, z. B. Salbei-Lutschpastillen und Spitzwegerich-Saft oder -Bonbons und, besonders wirksam wegen der enthaltenen Senföle, die gleichzeitig Erreger wegbeißen und das Immunsystem stärken, Meerrettich (kein Witz!), je schärfer desto besser, aber für den Dauerkonsum Löffel um Löffel, den ganzen Tag lang, tut es auch milder Sahnemeerrettich oder z. B. Frischkäse oder Fleischsalat mit Meerrettich (gibt´s in jedem Supermarkt), ein Hersteller hat sogar süßen Preiselbeer-Meerrettich. Frag auch Deinen Arzt, ob er noch was anderes gut "Schmierendes" kennt. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, das ist wirklich eine interessante Frage!

Insgesamt würdest Du dann ja nicht mehr als die verordnete Dosis über den Tag verteilt nehmen ,aber ob die Wirksamkeit dann noch so konzentriert ist,wenn Du die Tabletten teilst? Ibuprofen wirkt ja nicht nur schmerzlindernd ,sondern auch entzündungshemmend,besser ist ,Du fragst bei Deinem Arzt nach!

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?