Wirkt dieses Produkt gegen Pickel :o?

...komplette Frage anzeigen Clearasil - (Pickel, clearasil)

4 Antworten

Du kannst dir keine Waschcreme ins Gesicht schmieren, ohne sie wieder abzuspülen. Steht aber sicherlich auf der Packung drauf = Gebrauchsanweisung.

Du kannst schauen, ob du dieses Produkt verträgst, Clerasil ist ziemlich scharf. Außer dem Waschgel benötigst du ja noch weitere Pflegeprodukte um die Unreinheiten in Schach zu halten.

Ein Gesichtswasser, eine Feuchtigkeitscreme, Pickeltupfer, Peeling, Maske.

Wobei den Pickeltupfer kannst du von Clerasil verwenden, die restlichen Präparate würde ich auf z.B. die Eigenmarke vom dm setzen.

Peeling gibt es auch dort fertig - Aok Mandelkleie/Tube, und die Maske kann Heilerde sein.

Lies dir Beiträge über die Hautpflege bei Hautunreinheiten (hier) durch.

Jedoch "überlese" Tipps wie Zahnpasta, Teebaumöl, Klebstoffmaske gegen Pickel, Mitesser...

Also ich habe das nur selten benutzt, und es hat so schnell keinen Unterschied gemacht. Muss mal wohl oft und regelmäßig auftragen, dann gehts auch

ich benutze das zwar nicht, aber habe von vielen gehört es sei schon etwas aggressiv für ihre Haut gewesen. Weiss nicht wies bei dir ist.. aber kannst ja in der Apotheke nach Zinksalbe fragen. Ist nicht so aggressiv.. Aber nicht aufs ganze Gesicht schmieren, nur einzelnd immer;)

Das ist eine Waschcreme, die man regelmäßig anwenden sollte, dann beugt sie Pickeln vor. Gegen bestehende Pickel kann sie nicht viel ausrichten.

Was möchtest Du wissen?