Wirkt die Pille trotz früherer Einnahme?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du sie nicht am ersten Tag der Regel nimmst, braucht sie 7 Tage, bis sie wirkt. Das steht aber auch in der Packungsbeilage, die du so gut lesen solltest, dass sie Dir in Fleisch und Blut übergeht und man Dich nachts um 3 wecken und etwas daraus fragen könnte ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Pille nicht am ersten Tag der Periode genommen wurde, dann schützt sie erst nach 7 (bei der Qlaira 9) korrekt genommen Pillen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jennyneedhelp
25.03.2016, 15:03

Ich habe sie ja eingenommen am Tag wo meine Periode eingesetzt hat ich habe nur leider zwei  Tage davor auch  jeweils eine genommen aber es hat sich nur um eine Schmierblutung gehandelt 

0
Kommentar von Jeally
25.03.2016, 15:19

Dann musst du die Pille erst 7 (bei der Qlaira 9) Tage korrekt nehmen bevor du geschützt bist. Das steht auch alles in den Packungsbeilagen, die du unbedingt lesen solltest

0

Du bist nach 7 richtig nacheinander genommenen Pillen sicher geschützt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

normalerweise sollte man mit der Pille anfangen, wenn man seine Tage bekommt. Wenn man ausnahmsweise jetzt mal anders anfängt ist das aber kein Problem. Auf keinen Fall jetzt abbrechen sondern ganz normal weiter nehmen!

Die Pille wirkt allerdings als Verhütungsschutz noch nicht. Erst wenn du das zweite Mal wieder mit der Pille anfängst ist der Schutz garantiert (also nach 4 Wochen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jennyneedhelp
25.03.2016, 15:01

Ja ich Dsxhte es handelt sich um meine Periode deshalb hab ich angefangen . Dankeschön 

0
Kommentar von schokocrossie91
25.03.2016, 16:15

Es braucht niemals eine Packung, bis der Schutz sich einstellt.

0

Was möchtest Du wissen?