Wirkt die Pille (Levomin 30/ Maexini 30) auch wenn man die 7 Tage Pause macht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was meinst du mit "Pause"?

Die 7tägige Einnahmepause nach korrekter Einnahme von 21 Tabletten oder den 24-Stunden-Zeitraum zwischen zwei Einnahmen oder gar wenn man mal eine Tablette zwischendurch gar nicht nimmt?

Aber egal, jede Frage beantwortet haarklein die Packungsbeilage:

  • Nehmen Sie täglich eine Tablette ein.
  • Jeder Streifen enthält 21 Filmtabletten. Neben jeder Tablette steht der Wochentag, an dem sie genommen werden sollte. Wenn Sie z. B. an einem Mittwoch beginnen, nehmen Sie eine Tablette neben der „Mi" steht. Nehmen Sie die Tabletten der Pfeilrichtung auf dem Streifen folgend ein, bis alle 21 Tabletten aufgebraucht sind.
  • Dann setzen Sie 7 Tage mit der Einnahme aus. Während dieser 7 einnahmefreien Tage (auch Einnahmepause genannt) sollte es zu einer Blutung kommen. Diese sogenannte „Abbruchblutung" beginnt in der Regel am 2. oder 3. Tag während der Einnahmepause.
  • Am 8. Tag nach der letzten Tablette (also nach der 7-tägigen Einnahmepause) nehmen Sie die erste Tablette aus dem nächsten Streifen, auch wenn die Blutung noch anhält. Dies bedeutet, dass Sie jeden neuen Streifen am gleichen Wochentag beginnen und dass die Abbruchblutung jeden Monat an den gleichen Tagen erfolgen sollte.
  • Wenn Sie das Arzenimittel wie beschrieben verwenden, sind Sie auch während der einnahmefreien 7 Tage vor einer Schwangerschaft geschützt.

Alles Gute für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von isebise50
27.04.2016, 09:49

Vielen Dank für deine Auszeichnung Gamergirl0002!

0

Die Pille wirkt bei korrekter Einnahme durchgehen! Keine Pille wirkt nur 24 Stunden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kikeey447
24.04.2016, 21:39

Das bedeutet, das man auch mal ein Tag pause machen kann, mit der Einnahme?

0
Kommentar von Jeally
24.04.2016, 21:44

Das wäre dann keine korrekte Einnahme. Es sei denn man hat die 7 Pillen zuvor und danach korrekt genommen. In dem Fall ist ein einmaliger Fehler (Tag Pause) nicht schlimm

0

Hallo Gamergirl0002

Wenn  man  die Pille  regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht,  keinen  Durchfall
 hat   und  keine Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der  Pille
 beeinträchtigen,  man  die Pille  vor  der Pause  mindestens  14  Tage
 regelmäßig  genommen  hat,  die Pause  nicht  länger als  7  Tage  dauert  und man  am  8.  Tag  wieder mit  der   Pille  weitermacht, dann  ist  man
 auch  in  der  Pause  und sofort  danach,  zu  99,9%  geschützt.   Wenn  das auf  dich  zutrifft, dann  kann  ich mir  nicht  vorstellen dass  du  schwanger sein  solltest. Die  Pille  ist  eines der  sichersten   Verhütungsmittel und  wenn  ihr beide  gesund  seid könnt  ihr  auf das Kondom   verzichten und  er  kann auch  in  dir  kommen. Man  ist  auch  bei
 Erbrechen  und  Durchfall weiterhin  geschützt  wenn  man richtig  reagiert und  eine  Pille   nachnimmt, wenn  es  innerhalb von  4  Stunden nach  Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall zählt  in  diesem Fall  nur  wässriger Durchfall.  

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaggieSimpson91
24.04.2016, 21:31

Oder ziehen Sie den Beipackzettel zu Rate.

0
Kommentar von MaggieSimpson91
24.04.2016, 21:36

Wenn die Ärztin dir gesagt hat, dass die nach drei Wochen eine siebentägige Pause machst, dann bist du auch in dieser Pause sicher. Sie darf nur nicht länger sein.

1

Was möchtest Du wissen?