Wirkt die Pille auch in der Pillenpause?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Jetzt überleg mal: wie witzlos wäre es, ein Medikament zu nehmen, dass eine Schwangerschaft verhüten soll, wenn dieses dann eine Woche im Monat nicht wirken würde? Wäre es, wenn man sowas als Ziel hätte, nicht irgendwie sinnvoller, den weiblichen Zyklus einfach ohne Hormone ablaufen zu lassen, da ist man nämlich auch eine Woche im Zyklus Empfängnisähig.

Außerdem: es gibt da in jeder Packung so einen Zettel, da steht ziemlich viel drauf, aber es lohnt sich trotzdem, sich den mal anzugucken. Da werden nämlich fast alle Fragen, die man haben könnte, beantwortet, unter anderem deine.


Ja - wenn du die Pause nicht verlängerst und in der ersten Woche nach der Pause keinen Fehler machst.

Man kann nämlich in diesen zwei Fällen den Schutz auch rückwirkend verlieren!

In jeder Pillenpackung liegt eine Beschreibung....man sollte sich diese auch mal durchlesen,wenn man schon seinen Körper manipuliert ....

Ja,du bist geschützt

Hallo,

Selbstverständlich, wie du auch deiner Packungsbeilage entnehmen kannst. Bitte lies diese, das sollte man schon vor der ersten Einnahme getan haben.

Liebe Grüße

Wenn du sie regelmäßig genommen hast bist du in der Pause geschützt.

Lies mal den Beipackzettel da steht das drin.

Alles Gute

Hallo Sunnykuchen

Wenn  man  die Pille  regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht,  keinen Durchfall  hat   und keine  Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der Pille  beeinträchtigen,  man  die Pille  vor  der Pause  mindestens  14 Tage  regelmäßig  genommen  hat (gilt nicht für die Belara),  die  Pause nicht  länger  als  7 Tage dauert  und  man spätestens am  8.  Tag  wieder  mit der   Pilleweitermacht (gilt für die meisten Pillen),  dann  ist  man auch  in  der Pause und  sofort  danach(also ununterbrochen),  zu  99,9% geschützt (die fehlenden 0.1% beziehensich auf Einnahmefehler). Wenn  das auf  dich  zutrifft, dann  kannst du nicht schwanger werden.  Die  Pille ist  eines  der sichersten   Verhütungsmittel und  wenn  ihrbeide  gesund  seid  könnt ihr  auf  dasKondom   verzichten  und  er  kann  auch in  dir  kommen.  Man  ist auch  bei  Erbrechen und Durchfall  weiterhin  geschützt  wenn  man richtig  reagiert und  eine Pille  nachnimmt,  wenn  es innerhalb  von  4  Stunden  nach Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall zählt  in  diesem Fall nur wässriger  Durchfall.  

Liebe Grüße HobbyTfz

Im meinem beipackzettel steht ja

Oh man, lies Dir doch mal in die Packungsbeilage durch, oder frag Deinen Arzt oder Apotheker.

JA NATÜRLICH!

Was möchtest Du wissen?