Wirkt das Beruhigungsmittel Neurexan spürbar beruhigend?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Neurexan ist ein Homöopathisches "Medikament". Der Homöopathie fehlt seit über hundert Jahren ein Nachweis, das sie wirkt. Die theoretische Grundlage das es wirken könnte stellt alles was wir wissen in Biologie, Chemie, Physik und Medizin in Frage.

Ein Placeboeffekt - den du aber genauso gut mit anderen Pillen erreichen kannst oder mit Zuckerwürfeln - könnte es zum einschlafen beitragen.

Das einzige was es spürbar beruhigen kann wären Sorgen, daß Du zu viel Geld in der Tasche hast...

Es gibt verschiedene Arten von Beruhigungsmitteln. Die einen sind rezeptfrei, die anderen nicht.

Neurexan ist ein homöopatisches Mittel. Rein schulmedizinisch ist die Wirksamkeit der Homöoepatie nicht nachgewiesen, dennoch helfen diese Mittel vielen Menschen, vor allem jenen, die daran glauben.

Neurexan ist also nicht mit jenen Beruhigungsmittel vergleichbar, die man nur gegen Rezept bekommt.

Gegen Rezept bekommt man vor allem Benzodiazepine. Dies ist eine völlig andere Kategorie.

Nur wenn Du ganz fest daran glaubst !

Sonst kannst Du Dir die Geldausgabe sparen !!

Für was wurde früher schon Antibiotika genutzt?

Antibiotika wurde ja nicht immer nur als Medizin genutzt, sondern z.B. als Zuchtmittel für Tiere, aber für was noch?

...zur Frage

Paradoxe Reaktion auf Medikamente - was genau passiert da?

Ich habe ADHS und reagiere (deshalb) paradox auf viele Medikamente. 1. Wie ist es überhaupt möglich, dass man komplett gegenteilig auf eine Substanz reagiert, was genau passiert da im Körper? 2. Warum ist das nur bei manchen Medikamenten der Fall und nicht bei allen? Z.B. ein Beruhigungsmittel putscht mich auf, ein anderes wirkt normal, ein Aufputschmittel macht mich ruhig, ein anderes wirkt normal.??? LG

...zur Frage

Hopfen von Klosterfrau oder Neurexan?

Hey Leute, was sind eure Mittel gegen Flugangst? Neurexan oder Hopfen? Gerne auch andere leichte Beruhigungsmittel. Vielen Dank im Voraus!
Viele Grüße :)

...zur Frage

Kann man Krankheiten die durch einen Gendefekt verursacht werden heilen?

Ist es heutzutage möglich ein kaputtes Gen zu "reparieren" oder auszutauschen? Welche Ärzte mache so etwas? Wird damit experimentiert? Wird in Deutschland an so etwas geforscht? Kann man so Krankheiten heilen, die auf einem Gendefekt basieren?

...zur Frage

Schlägt das Herz usw. weiter wenn man Hirntod ist?

Hallo Liebe Community,

ich habe mich seit kurzem die Frage gestellt ob ich Organspender werden will oder lieber nicht. Dazu habe ich mich umfangreich informiert. Es ist mir aber immer noch nicht klar, ob das Herz von alleine schlägt, ob man weiterhin von alleine atmet wenn man Hirntod ist.

Es wäre schön wenn mir das jemand erklären könnte, was alles noch von alleine funktioniert wenn man Hirntod ist

Danke im Voraus

...zur Frage

Warum sind so viele Menschen gegen Tierversuche?

Bei Kosmetika kann ich es ja verstehen, dass man das abschaffen sollte.

Aber wenn es um wichtige Medikamente gegen Krebs, MS, etc. geht, dann sind Tierversuche doch gerechtfertigt. Die MS-Tabletten meiner Mutter wurden jahrelang an Ratten ausgetestet, bevor sie auf den Markt kamen. Und die wirken wirklich gut.

Man sollte doch Prioritäten setzen und ich finde die Gesundheit meiner Mitmenschen nun mal wichtiger, als die Gesundheit von 100 Laborratten. Bin ich jetzt herzlos?

Ich kann einfach nicht nachvollziehen, wieso sich Tierschutzorganisationen und Tierschützer für die komplette Abschaffung von Tierversuchen einsetzen. Irgendwo sind die doch notwendig oder irre ich mich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?