Wirksames Mittel gegen Mitesser?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

Ich kann natürlich keinen Ärztlichen Rat ersetzen, dennoch möchte ich dir versuchen zu helfen. In Ausnahmefällen, je nachdem wie Stark ausgeprägt solltest Du jedoch lieber zum Arzt ! Das mal vorab.

Zunächst, spiele NICHT mehr mit den Fingern an den Mitesser rum! Kaufe dir einen Mitesserentferner aus dem  Drogeriemarkt oder bei Amazon. Die sind Steril !

1.) Gesicht gründlich und ausgiebig reinigen,

2.) Nimm den Mitesserentferner und öffne damit die betroffenen Stellen. Zu Beginn wirst du wohl nicht alle auf einmal schaffen.

3.) Deine Haut ist nun etwas gereizt, warte also 24 Stunden ab und trage dir dann 2 x in der Woche eine Gesichtsmaske auf. Jedoch darauf achten das diese (NICHT KOMEDOGEN) also Mitesserfördernd ist. Am besten ohne Alkohol, mit Natürlichen Wirkstoffen wie Aloe-Vera, Gurken etc. !

Die InstaNatural mit Aktivkohle beispielsweise ist sehr zu empfehlen. Einfach mal danach googlen.

Natürlich gibt es da verschiedene Meinungen zu. Reines Teebaumöl oder Zinksalbe kann auch sehr helfen die Mitesser los zu werden. Jedoch habe ich meine damaligen Mitesser genauso wie oben erwähnt losbekommen und spreche somit aus Erfahrung !

Weitere Informationen zum Thema Mitesser entfernen, findest du auch auf dieser Seite: https://mitesser-nase.de

Ich hoffe ich konnte helfen

Vg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Hautarzt hat gute cremes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?