Kennt jemand ein wirksames Mittel gegen Akne-Narben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also erstmal was gutes, die Narben heilen mit der Zeit von alleine ;)

Man kann ein Fruchtsäurepeeling machen oder sie abschleifen lassen :)
Es gibt auch Cremes aus der Apotheke die allerdings nur bei leichten Narben helfen.

Ich würde dir einen Nebenrollen empfehlen, der hat ganz kleine Nadeln die die Haut verletzen, dann erneuert sie sich und die Narben werden weniger sichtbar :) Bei mir hat das super geholfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Glycolsäure (Fruchtsäure) hilft da immer prima. Regt die Produktion von neuen Hautzellen an. Sollte aber nicht zu hochprozentig sein, um Verätzungen zu vermeiden. Gibt ja bei Amazon so Zeug, das man erst anmischen muss. Sowas besser nicht nehmen! Wird auch in Kosmetikstudios angeboten. Oft schält sich da dann die oberste Hautschicht ab und man sollte sich dann ein paar tage verkriechen.

Wenn du was Risikoloses willst, kann ich die hier empfehlen ->
http://www.frauenquatsch.de/beauty/meine-produktempfehlungen/testbericht-judith-williams-beauty-institute-gesichtspflege-pads/

Nehme ich selbst auch (aber gegen Hautunreinheiten) und bin super zufrieden damit. Haben nur 8%ige Glycolsäure. Da kann also nix Schlimmes passieren. Evtl. dauert es dann aber länger bis du sichtbare Erfolge erzielst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß nicht wie man die Narben wegbekommt, aber wenn dus hast kannst du dir vom Hautarzt so eine leichte Pickel-Creme verschreiben lassen. Nach einer Zeit gehen deine Pickel ganz weg und du musst dir keine Sorgen mehr machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?