Wirklich gute Hilfe gegen große Poren im Gesicht?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

hör auf dir zu viele Produkte ins Gesicht zu hauen, sei es denn Pflege oder Schminke. Das bessert es nicht. Gesichtsdampfbäder und im Anschluss Honig auf die Haut eintupfen, 20 min einwirken lassen, lauwarm abwaschen und dann mit kaltem Wasser nachwaschen ist extrem hilfreich. Schone mal deinen Geldbeutel und versuche es mit diesem einfachen, günstigen Trick.

das werde ich ganz sicher ausprobieren. danke!!

1

Probiere mal einen Primer aus.

Einen Primer trägt man nach der Tagespflege auf.

Er macht dein gesamtes Make-Up länger haltbar, verhindert glänzen & verfeinert vorallem die Poren.

Den Primer von Benefit (Porefessional) kann ich dir wärmstens empfehlen. Mag am Anfang vielleicht teuer wirken, aber der ist echt gut & auch ergiebig.

Ich schwöre auf Rosenwasser aber dann halt 5 Monate mindestens auf Makeup verzichten damit deine Haut sich lang wie möglich mit dem Rosenwasser anfreundet.

Was möchtest Du wissen?