Wirklich einen normal sxchost.exe?

...komplette Frage anzeigen Das ist der Befehl den ich eingegeben habe - (Computer, cpu, Windows XP)

3 Antworten

hast du meine antwort für diese Frage vorher gelesen? Und dann gleich noch eine weitere Frage, hast du gleich den neusten Windows Explorer IE 7 installiert das wäre falsch gewesen der sollte nicht vor Netramework 3 installiert werden/sein.

Deine Antwort habe ich damals gelesen, aber ich war mir nicht sicher wo ich die DCOM deaktiviere. ich wollte mir vor 2 Stunden den IE 8 installieren dass ich die Updates manuell herunter laden kann, aber IE wurde mehr als 30 Minuten installiert, ich habe die Installation beendet.

0
@Auchdazu

Ja, diese Antwort habe ich auch gelesen. Windows ist aber aktiviert. Wo bekomme ich die Haupt Updates her?

0
@WindowsXP2012

gleich am Anfang. Geh mal auf die Websites von Windows über Updates und lass dir dort den Verlauf anzeigen. Dort siehst du dann ob welche und was fehlerhaft/ nicht installiert werden konnte. am besten mit dem geöffneten Onternet Explorer im Menuleiste oben, auf Extras. Oder beim Starbutton -Alle Programme -Zubehör -Windows Updates.

0

Die svchost ist ein XP-Grundbestandteil und kann nicht beseitigt werden. Es ist normal, daß sie immer läuft und rechenleistungsmäßig ist sie nur unwesentliche Belastung.

Angeblich ist sie für die Updates verantwortlich un bereitet Dienste für Anwendungen vor.

Das hast du etwas falsch recherchiert. Die sollte IMMER laufen, denn sie ist ein Container für diverse STÄNDIG laufende Dienste. Das ist völlig normal.

Was möchtest Du wissen?