Wirken Generika wirklich genauso gut wie das Original?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist derselbe Wirkstoff drin, aber es kann eine andere Wirkstoffmenge sein. Außerdem können Wirkstoffkombinationen unterschiedlich sein bei Kombi-Präparaten, und die Füllstoffe sind andere deshalb kann die Verträglichkeit bei Allergie anders sein. Deshalb wohl häufig gleiche Wirkung, aber nicht in jedem Fall.

ich nehme cialis generika und kann nur sagen daß die wirkung genauso gut ist wie beim original

bei mir hat nur der lpreis entschieden daß ich kein original kaufe

Generika enthalten die selben Wirkstoffe wie die Originale. Sie müssen aber nicht unbedingt die gleichen Mengen und Zusatzstoffe wie die Originale enthalten. Da die Entwicklungskosten niedrig bzw. nicht vorhanden sind, können die Produkte kostengünstiger hergestellt und vertrieben werden.

3

Die Entwicklungskosten haben mit den Produktions- und Vertriebskosten nichts zu tun. Die Entwicklungskosten sind zwar deutlich tiefer als bei neuen Medikamenten (aktuell ca. 500'000'000 €)es dauert jedoch ca. 2 Jahre ein Generikum zu entwickeln (ca. 2-3'000'000 €). Die Kosten alleine für die 3 nötigen Bioequivalenzstudien (single does fasted / fed und multi dose) sind dabei meist > 300'000 €. Oft ist der Produktionsprozess des Originals durch Verfahrenspatente länger geschützt als die Substanz alleine und dann ist Innovation gefragt. Produktion und Vertrieb sind oft günstiger weil Generikahersteller da einfach besser sein müssen weil bei den tieferen Verkaufspreisen die sie bekommen die Kosten viel relevanter sind.

0

Wie geht man am geschicktesten vor, wenn einem der Apotheker bei jedem Besuch homöopathische Mittel verkaufen will?

Mein Apotheker, mit dem ich bisher recht zufrieden war, bietet seit neuestem auch homöopathische Arzneimittel an, die er mir auch jedes Mal wenn ich dort mit einem Rezept bin andrehen will.

Was mich betrifft zweifel ich die Wirksamkeit doch ziemlich an.

Da er was Kulanz angeht sehr zuvorkommend ist (am nächsten Tag zahlen etc.), würde ich ihn ungern verärgern.

Würdet ihr ihn trotzdem beim nächsten Mal bei einem wiederholten Angebot ansprechen und ihn darum bitten, mir nicht jedes Mal die Mittelchen anzubieten?

...zur Frage

Sollte man homöopathischen Mitteln eine Chance geben?

Mein Hausarzt hat mir heute wegen Unruhezuständen und Schlaflosigkeit ein homöopathisches Mittel verschrieben und zwar auf Rezept, da die Krankenkasse es teilweise übernehmen würde.

Allerdings halte ich von homöopathischen Mitteln praktisch nichts, da mir die mögliche Wirksamkeit zu vage ist, es würde mir auch eigentlich leid um das Geld tun.

Sollte ich es versuchen und das Rezept einlösen oder bringt es nichts, da es praktisch (wenn man nicht unbedingt daran glaubt) eigentlich wirkungslos erscheint?

...zur Frage

Ist diese Packung kamagra 100mg jelly original?

Habt ihr so eine Verpackung schonmal gesehen? Falls ja, wie ist die Wirkung?

Danke im voraus

...zur Frage

Wer kann mir nähere Auskunft geben über Diskret-Apotheke.net und speziell über das dort verkaufte cialis levitra usw?

Weiß jemand bescheid ob dies eine zugelassene Apotheke ist oder irgendein dubioser Versandhandel

...zur Frage

Hat Generika von Malarone mehr Nebenwirkungen?

Hallo zusammen,

sind die Generika von Malarone genauso gut? Z.b. Atovaquon/Proquanilhydrochlorid-ratiopharm. Malarone habe ich vor ein paar Jahren sehr gut vertragen, hatte keine Nebenwirkungen. Kann man sich im Falle Malaria-Prophylaxe auf Generika verlassen?

Vielen Dank im Voraus! monaplus12345

...zur Frage

Warum bekommt man in der Apotheke nicht die original Medikamente sondern nur Ersatzprodukte? Sind...

Sind die Ersatzprodukte schlechter????

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?