Wird YouTube echt gelöscht :(?

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sieht so aus, ja.

https://youtu.be/3XsBRIxxwCY

Das hat ich angeschaut ^^''

0

Das nennt nicht "Clickbaiting"

Da wird Panikmache betrieben mit der ABsicht, dass die Leute die Videos klicken und am Besten noch verbreiten, damit die Macher noch mehr Klicks bekommen und bekannter werden, mehr Abonnenten und Mehr Geld bekommen.

Glückwunsch, du hast hier dazu beigetragen dass der Blödsinn funktioniert!

3
@Sokrates02

at nichts mit Clickbait zu tun.

doch! Denn bei solchen reisserischen Videos wird Panikmache betrieben und dies von den Leuten die sie machen entsprechend genutzt

Es ist aber so

Was soll "so" sein? 

Dass die seit Jahren anhaltende Kriminalität der User, die unerlaubt fremdes Material hochladen endlich eingedämmt wird!?!

Ist doch richtig und schon lange überfällig! 

1

Nein, irgendein Spinner hat ein Meme veröffentlicht und Fake-Daten, und sie dazu missbraucht dieses Gerücht zu verbreiten.

Ganz exakt dasselbe wurde nämlich über Facebook auch behauptet.

YT müsste eigentlich schon tot sein... Zumindest wird dies hier behauptet.

Nicht ganz aktuell, aber...

Naja, Downloader mussten ihr Portal schliessen-

Aber dass YT die Pforten dicht macht, müsste ergooglebar sein und da man nichts findet, würde ich behaupten.

Quatsch!

Ich weiß zwar nicht zu hundert Prozent bescheid aber ich kann ja sagen was ich denke.

Das Problem bei der Sache wäre das YouTube und die Youtuber dadurch finanziert und die Marken unterstützt werden.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass YouTube einfach gelöscht wird....

1. Youtuber die mit ihrem Lifestyle etc content ihr geld verdienen wären arbeitslos
2. Viele Marken hätten eine nicht mehr so große Reichweite was die Werbung angeht
3. YouTube bekommt auch kein geld mehr

Ich hoffe ich konnte helfen

Grüße Fabian

Lass dich nicht von You Tubern verrückt machen, die wollen nur dass ihr die Videos schaut und euch verrückt macht.

Was möchtest Du wissen?