Wird wifi in amerkanischen hotels überwacht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

jeder Admin kann die Basics .. also aufgerufene Seiten verfolgen ... überall auf der welt. Ob er darf und was er mit den Daten machsn darf ist eine andere Frage, auch bei uns dürfte ein Hotel wohl gewisse Verbindungs-Daten speichern um die Rechnung eines Abmahners wegen illegalen Downloads weiterleiten zu können.

VPN und verschüsselte Inhalte wie onljne Banking sind nicht ohne weiteres knackbar und wenn dann wohl weder hüben noch drüben legal, wenn das ein Admjn machen würde.

Dass die nsa alles mitschneidet .. auch einiges (oder fast alles ?) was ausserhalb der usa durchs netz läuft ... ist wohl bekannt.

wenn du jetzt überlegst, ob du in Gefahr bist, was illegales zu machen ... bei uns ist es wohl eher leichter, wegen z.b. Volksverhetzung angezeigt zu werden, Meinungsfreiheit wird in usa sehr weit gefasst. Copyright  vertstösse, also illegale downloads sind überall verboten  .. dto drogen oder sonstige illegale geschäfte. 

Fazit .. kein Grund, Dich in den usa anders im web zu bewegen als anderswo. Das Hotel hat ganz sicher anderes zu tuen als die Privatsphäre seiner Gäste auszukundschaften.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von therealfaggot
04.08.2016, 06:25

Das war mal eine gute und informative antwort mein freund

0

Meinst du wirklich es interessiert jemanden was ein deutsches Kind im urlaub macht und welche Seiten es besucht die niergends gemarkt sind? Wendy ist ok zum lesen im Urlaub.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, die dürfen das ( Geheimdienst darf alles ohne nachzufragen)  und Die machen das auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von therealfaggot
03.08.2016, 22:45

Ich meine das hotel nicht den geheimdienst (sorry wenn das nicht so rüberkam)

0
Kommentar von therealfaggot
04.08.2016, 06:19

Naja ich denke jetzt nicht das das hotel vor hat meine passwörter zu sniffen lol

0

Was möchtest Du wissen?