Wird Trump 2020 wiedergewählt1?

10 Antworten

Man sollte auf das Beste hoffen und sich auf das Schlimmste vorbereiten.

Das amerikanische Wahlsystem ist im Grunde wie ein Duell zwischen zwei Revolverhelden ausgelegt. Seit Jahren schon eskalieren die Wahlen und werden immer ´schmutziger´, verlogener und manipulativer. Bei einem Zweiparteiensystem, das dem Gewinner alle Macht gibt (siehe England), ist das vorprogrammiert.
Dazu kommt, daß das Wahlmännersystem in einigen Staaten bewußt so gemacht wurde, daß eine Seite einen Vorteil hat.

das steht derzeit in den Sternen

es hängt massgeblich davon ab, welchen Kandidaten die Demokraten ins Rennen schicken

ich hoffe, daß Trump abgewählt wird und die Vernunft siegt

Aller Wahrscheinlichkeit nach schon.

Die Demokraten sind zerspalten wie nie, ihr Impeachment läuft nicht wie geplant und die Amerikaner beginnen es abzulehnen, mit China ist möglicherweise ein Ende des Handelskonfliktes in Sicht und es gibt bisher einfach keinen ernsthaften Konkurrenten.

Und falls auf die Umfragen verwiesen wird: Wir haben doch schon einmal gesehen, wie viel man auf diese geben sollte.

Ich tendiere dazu, dass er die nächste Wahl gewinnt. Die Demokraten haben keinen namhaften Kandidaten, zudem ist die Wirtschaftslage z.Z. gerade günstig.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Innerhalb meines Studiums hatte ich viel mit Politik z utun

abwarten......da ist ja noch Michael Bloomberg und ihn sollte man nicht unterschätzen......

0

Was möchtest Du wissen?