Wird Supernatural mit der Zeit ein bisschen interessanter?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey :)

Ja, mit der Zeit wird sich die Serie immer mehr auf die Haupthandlung konzentireren, weshalb sich diese auch schneller bzw. komplexer entwickelt.

In der ersten Staffel wird vor allem Wert darauf gelegt, die Hauptcharaktere gut kennenzulernen, sowie die Monsterwelt gut zu erklären.

In Staffel 2 nimmt die übergeordnete Handlung dann langsam etwas mehr Raum ein, je weiter du kommst, desto eher wirst du das auch bemerken. Langsam werden mehr Charaktere dazukommen und alle haben in irgendeiner Art und Weise etwas mit der Haupthandlung zu tun.

Manche Folgen helfen der Haupthandlung auch nur indirekt weiter, man wird erst später darauf aufmerksam, dass sie etwas mit dem "großen Ganzen" zu tun hatten. Ab Staffel 3 wird dann die übergeordente Handlung bevorzugt verfolgt.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blackrose278
05.06.2016, 10:14

da stimme ich zu :)

0

Ja, ab Staffel 4 wird sich mehr auf die übergeordnete Handlung konzentriert. Das Grundprinzip bleibt aber das selbe. 

Staffel 4 und 5 waren meiner Meinung nach die besten der Serie, da dort alles zusammengefasst wird und die Zusammenhänge ans Licht kommen. Alles was nach Staffel 5 kommt ist solala, ursprünglich sollte die Serie nämlich nur 5 Staffeln umfassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie wird noch richtig geil, allerdings kannst du sie nach Staffel 5 vergessen. Wenn Sie nach 5 geendet hätte wäre es perfekt gewesen, aber das es weiterging hat alles versaut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde es ist eine durchweg schlechte Sendung
Wer die Sendung mag wird auch den Anfang gut finden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?