Wird selbst teure Markenkleidung nur noch billig produziert?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auch Markenkleidung wird meist billig produziert, man zahlt eben die Marke, weshalb die Klamotten teurer sind, mehr nicht.

Abgesehen davon sollte Frau bei starkem Wind sowiso nicht so einen weiten Rock anziehen (bzw. Kleider und Röcke allgemein). Ist wies dir passiert ist eben ein enormer Windfang und der Wind kann ihn dir auch hochblasen. ;)

Also ich denke auch, dass Markenkleidung wie Adidas zum Beispiel "billig" produziert wird. Klar wird es einige Qualitätsunterschiede im Gegensatz zu günstigen Marken geben, aber viel wird das nicht ausmachen, denke ich. Man bezahlt halt hauptsächlich für den Name der Marken. Bei Marken wie Gucci oder Prada wird denke ich 100% auf Qualität geachtet. Hat natürlich auch seinen Preis. Auskennen tue ich mich dabei auch nicht, aber ich denke, dass es so sein wird.

alles was nicht exklusiv von hand in dem land in dem es verkauft wird gemacht ist hält normal nichts stand es kann aber auch auf das material drauf ankommen

Das Produktionsland wird auf den eingenähten Etiketten genannt. 

Also auf dem Rock steht "Made in Japan", was sollte mir das nun über die Qualität aussagen?

0
@lilaa99

In Schottland gekauft, aber in Japan produziert. 

Die japanischen Produktionsstandards passen nicht zum schottischem Wetter.

0

Was möchtest Du wissen?