Wird Schnupftabak in der Nase abgebaut?

1 Antwort

Also, ich bin jetzt 33 und schnupfe mit Unterbrechungen seit ungefähr 20 Jahren. Meiner Meinung nach ziehst du den Schnupftabak zu hoch. Du sollst ihn nur leicht aufschnuppern. Allerdings lagert sich Schnupftabak immer in der Nase ab, egal ob du ne nasendusche nimmst oder nicht. Am schlimmsten ist das bei schmalzler. Kommt auch immer drauf an, wie fein der Tabak gemahlen ist. Je feiner, desto weniger kommt wieder raus. Nasendusche mache ich übrigens auch. Es ist die beste Möglichkeit den ganzen Kram am Ende eines Schnupftages wieder rauszubekommen. Kann es denn sein, das du die Nasendusche falsch machst? Ich schnupfe so 20-30 mal am Tag ( bevorzugt Schmalzler ) und da kommt abends echt ne Menge raus. Das sind so meine Erfahrungen. Wenn du natürlich nur wenig schnupfst wird da auch nicht viel rauskommen und die Schleimhäte werden auf jeden Fall nicht besser davon.Aber es schützt gut vor Erkältung. Hat sogar mein Doc gesagt:-)

Was möchtest Du wissen?