Wird Samsung mein Handy Reparieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auf diese Frage habe ich glaube ich schon mal geantwortet. Wenn Media Markt die Reparatur schon abstreitet, wird es bei Samsung noch weniger was. Mit dem offiziellen Samsung Reparatur Service (www.datrepair.de) habe ich selbst schon sehr schlechte Erfahrungen gemacht. Mein Handy hatte ein Überhitzungs- und Displayproblem. Daraufhin habe ich es über Saturn in Reparatur gegeben (Das Gerät war wenn überhaupt 1 Monat alt und ist nie runtergefallen, hatte keine Kratzer o.ä.). Nach ein paar Tagen kam eine Mail das sie das Handy nicht innerhalb der Garantie Reparieren können, weil angeblich der Chrome Rahmen durchgebrochen war (mit Verweis zu einem angeblichen Bild von meinem S4 wo man den Riss auch sieht). Nur das Gerät hatte keinen Riss. Ich kann mir auch nicht vorstellen das der Riss durch den Transport passiert ist. Das Handy war in einer Luftgepolsterten Hülle von Saturn. Die haben den Riss wahrscheinlich selbst dort rein (vlt. auch ausversehen) gemacht oder ein falsches Bild online gestellt, damit für sie auch ja keine Kosten entstehen. Nach ein paar bösen Anrufen von Saturn (die sich übrigens sehr dafür eingesetzt haben!) und mir haben sie das Handy dann schließlich repariert und den angeblich durchgebrochenen Chrome Rahmen getauscht. Die ganze Aktion hat übrigens gute 4 Wochen gedauert. Da kenne ich deutlich bessere Reparatur Services, z.B. von Mobistel. Die haben von meiner Mutter die kaputte Lautstärke Wippe trotz Abschürfungen und kleinen Sturzschäden im Rahmen ohne Anstand repariert! Der Samsung Reparatur Service (vor allem Datrepair) geht echt gar nicht!

Der einfachste Weg ist wahrscheinlich sich selber ein neues Kamera Glas zu kaufen und es fest zu kleben. Allerdings ist die Wasserfestigkeit dann nur noch bedingt Gewährleistet. Naja, viel Glück noch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anfanger2
25.08.2016, 20:53

okay danke trotzdem für die Antwort :( sehr schade den meine schuld ist es nicht

0
Kommentar von randomuser20
25.08.2016, 21:00

Ich weiß. Meine Schuld war es damals auch nicht. Bleib hartnäckig!

0

Okay, mal eine Rückfrage ... wann hast du das Handy denn bei MM gekauft?

Bei einem Neugerät ist der Händler 24 Monate gewährleistungspflichtig und innerhalb der ersten 6 Monate ist sogar die Beweislast umgekehrt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anfanger2
25.08.2016, 13:34

Das Gerät hab ich am 23. August 2016 also vorgestern gekauft. gestern hab ich es geöffnet und direkt bei mediamarkt angerufen, heute schnell hin/ wollen es weder umtauschen alles streiten die ab und sagen das ist unmöglich passiert in der Packung und jetzt haben die es mir zu samsung geschickt und überprüfen es keine Ahnung was das soll.

0
Kommentar von anfanger2
25.08.2016, 14:17

Schade hab jetzt mein Gerät MM gegeben das sie es samsung zuschicken :(

0

Du hast Rechte als Käufer. Mediamarkt ist in der Pflicht, zu beweisen, dass du es kaputt gemacht hast. Wenn das Teil von Samsung wieder zurück kommt, und sie verweigern die Rücknahme, dann geh zum Anwalt. Erstberatung kostet meist um die 50 €. Das sollte es Dir Wert sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anfanger2
25.08.2016, 13:45

okay danke

0

Wenn ich mich nicht irre, kostet das Glas nur einige €.

Also hoffentlich Kulanz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anfanger2
25.08.2016, 13:24

hoffe ich mal :)

0

Was möchtest Du wissen?