Wird Salz und Pfeffer auch "schlecht"?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn Salz trocken gelagert wird ist es ewig haltbar. Ist ja zum Teil schon seit Millionen von Jahren unter der Erde ohne dass das MHD abgelaufen ist.

Bei Salz funktioniert es. Ich vermute aber, dass Pfeffer seine Würzkraft verliert. "Schlecht" wird er aber sicher nicht.

Salz ist unbegrenzt haltbar, Pfeffer enthält Öle und kann daher auch verderben, aber vorher verliert der Pfeffer sein Aroma.

also ich denke bei ordentlicher lagerung hält es ewig.

Da es ja nicht so teuer ist, kauf es neu

bei ordentlicher Lagerung bleiben sie Scharf

Salz wird höchstens klumpig und bei Pfeffer musst Du aufpassen, ob Tierchen drin rumlaufen.

sieh hier mal nach

http://www.chefkoch.de/forum/2,52,230545/Haltbarkeit-von-Salz.html

Pfeffer Ja .Salz Nein.Kommt auf die Lagerung an.

Was möchtest Du wissen?