Wird Russland die Verfassung ändern, damit Putin 2024 Präsident auf Lebenszeit werden kann?

10 Antworten

Nö, das würde keinen Sinn machen.

Für Putin ist es sinnvoller mindestens teilweise den Anschein einer verfassungsmäßigen Haltung zu wahren um in seinen Aktionen weniger angreifbar zu sein.

Außerdem haben "ewige Präsidenten" das Problem, dass man nur sehr schwer einen Nachfolger daneben aufbauen kann. Ich bin für meinen Teiln sehr gespannt, wer dieses mal Präsident wird, wenn die Legislaturperiode durch ist, könnte im Hinblick auf die Zeit nach Putin, die ja auch irgendwann mal ansteht interessant sein.

Wieso sollte er? Er hat offen nach der Wahl gesagt, dass er im Jahr 2030 nicht mehr antreten wird ( 2024 - 2030 darf er nicht eine weitere Amtsperiode antreten ). Putin will nicht bis 100 Jahre im Amt bleiben.... Er hofft dennoch, das jemand gescheides für den Posten des Präsidenten antritt, der die Interessen der russischen Bevölkerung vertritt.

Es würde ja schon reichen, wenn man sich Deutschland als Vorbild nimmt. Das Merkel hat schließlich gerade seine 4. Amtszeit angetreten. Und könnte theoretisch auch eine 5. und 6. ausüben. In Deutschland gibt es nämlich im Gegensatz zu Rußland keine Begrenzung der Amtszeit des Kanzlers.

Können sich deutsche Kleinbürger ein Deutschland ohne Merkel vorstellen? Wohl eher nicht.

...gibt es in Russland Koalitionen? Welche Koalitionspartner hat Putin?

0

@14Juni: Wenn man infolge seiner Politik nur erbärmliche 32,9% der Wählerstimmen auf sich vereinigen kann, braucht man Koalitionen, wenn man keine Minderheitsregierung bilden will. Wer hingegen komfortable 64% erhält, hat Koalitionen nicht nötig. Klar soweit?

1
@PatrickLassan

Von Ausschluß steht in Deinem Artikel nichts. Aber Du kannst hier gerne dümmliche NATO-Propaganda kolportieren und Dich lächerlich machen.

Komisch, daß Deinesgleichen auch nie auf die Idee kommen, dieselben Maßstäbe an die Wahlen in den USA anzulegen.

0

Sie basteln bestimmt an einer künstlichen Intelligenz, wo dann Putin hochgeladen wird kurz bevor er eines natürlichen Todes stirbt. Auf diese Weise kann er dann ewig President sein und schlägt Xi Jing Ping aus dem Feld.

Diesbezüglih wird es keine Änderung geben. Wenn die Westler noch was im Hirn hätten, dann würden sie sich vielleicht, eventuell, möglicherweise Putin selbst nach der Wahl anhören. Ist nicht geheim.

Was möchtest Du wissen?