Wird Rente genau mit Tag des Todes verrechnet?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"Wird eine Rente genau mit dem Tag des Ablebens verrechnet? "

Ja! Und dann gibts ne Rentenrückforderung und die Bank überweist den Betrag kommentarlos zurück. Das müsst ihr nicht selbst machen, kalkuliert den Betrag aber nicht mit ein.

Ums kurz zu machen:

§ 102 SGB VI Befristung und Tod

(5) Renten werden bis zum Ende des Kalendermonats geleistet, in dem die Berechtigten gestorben sind.

Da die liebe Oma aber letzten Samstag starb (30. August) aber die Rente für September ist, wird das Geld wohl zurückgezahlt werden müssen?

0

wenn deine großmutter im september verstorben ist und die septemberrente auf dem kto. eingegangen ist, kann diese noch behalten werden.

Nein, die rechnen am Todestag ab und buchen den Restbetrag zurück.

0

Was möchtest Du wissen?