Wird praktische Prüfung noch schwerer Führerschein (2021)?

 - (Auto, Auto und Motorrad, Führerschein)

5 Antworten

Mein Fahrlehrer hat gemeint es ist nicht schwerer aber ggf. übersieht der Prüfer Fehler😅. Mein Fahrlehrer meinte die Prüfer schauen häufiger auf den Bildschirm und sind dadurch abgelenkt aber das ist wahrscheinlich nur in den ersten Monaten so.

Soweit ich das rauslese, ändert sich zum einen nur die Art, wie Fehler und Punkte aufgeschrieben werden, zum anderen soll dadurch eventuell eine individuellere Prüfung möglich sein. Mal sehen

Naja, also von "noch schwieriger" kann kaum die Rede sein, die Prüfung ist alles, aber gewiss nicht schwer.

In dieser Prüfung soll der Prüfling lediglich seine Reife für den öffentlichen Straßenverkehr zeigen, nichts anderes wurde in der Fahrschule geübt. Wenn der Schüler vor dieser Prüfung steht und diese als "schwer" betitelt, dann ist der Schüler noch lange nicht prüfungsreif.

Wie dem auch sei, mit diesem digitalem Prüfprotokoll geht alles endlich in die digitale Richtung, dies war längst überfällig. Ein großer Vorteil an diesem Protokoll ist es das die Prüfer darauf achten müssen was sie prüfen möchten, dies ist auch im Gesetz geregelt was aber so mancher Prüfer gerne mal "vergisst".

Dieses Protokoll "zwingt" die Prüfer also das zu tun, was sie auch tun sollen und dies kann dem Prüfling durchaus zum Vorteil werden. Es gibt wohl in jedem Prüfgebiet mindestens einen Prüfer der sich es zur Aufgabe gemacht hat als "Arschlochprüfer" tituliert zu werden. Auf der anderen Seite gibt es Prüfer die ihrer Verantwortung etwas zu lasch entgegen treten und Schüler bestehen lassen, die eigentlich nichts im öffentlichen Straßenverkehr zu suchen haben.

Dieses digitale Prüfprotokoll ist ein erster Schritt in die richtige Richtung und wird die Zukunft der Fahrerlaubnisprüfung nachhaltig verändern/verbessern. Nach dem aktuellen Prüfsystem haben die Prüfer deutlich mehr Freiheiten. In einer perfekten Welt wäre dies die beste Option, aber der Mensch ist und bleibt nunmal der größte Fehler in jedem System.

Damit werden aber auch die schwarzen Schafe unter den Fahrschulen "angegriffen", ist die Prüfung strenger müssen auch (endlich) die Fahrschulen wieder anständig ausbilden und nicht mehr nur "Hauptsache irgendwie bestehen".

Schwerer nicht .. nur etwas länger.

Woher ich das weiß:Beruf – Ich arbeite seit über 20 Jahren im Büro einer Fahrschule

Warum nicht schwerer

0
@Leroy946

Weil sich ja die Anforderungen an den Schüler nicht ändern..

0

Doch das wird digital gemacht per Tablett und davor war es einfacher

0
@Leroy946

Was soll daran einfacher sein? Er sitzt und fährt ja nach wie vor .. ok, 5 Min. länger .. nur der Prüfung schreibt nicht mehr per Hand auf .. aber kann dem Schüler ja egal sein.

0

Ja hast du recht

0

Was möchtest Du wissen?