Wird Pille deaktiviert durch Einnahme von THC bzw kiffen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein. Das ist das schöne an Gras. Wechselwirkungen mit Medikamenten gibt es so gut wie keine. An sich wäre Cannabis das ideale Medikament, allerdings schmiert die Pharma-Lobby die Regierung damit es bloß nicht legalisiert wird, sonst könnte man kaum noch Medikamente an den Mann bringen weil man seine Probleme einfach wegkiffen könnte. Schmerzen? Kiffen. Übelkeit? Kiffen. Schlechte Laune? Kiffen. Langeweile? Kiffen. Soziale Schwierigkeiten? Kiffen. Appetitlosigkeit? Kiffen. Schlafstörungen? Kiffen. Gras wäre das Allround-Talent unter den Medikamenten, und das ohne Gewöhnungseffekt, Wechselwirkungen und Nebenwirkungen. Aber nein, es ist ja illegal weils illegal ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?