Wird Pau Gasol überbewertet?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Selbst wenn du jedes spiel dieses jahr gesehen hast merkt man,dass du es noch nicht lange guckst....außerdem wie willst du alle spiele sehen(oder auch nur anähernd),das ist unmöglich also übertreib mal bitte nicht....ich hab nicht viele spiele der bulls gesehen,aber pau ist sicher nicht der grund,dass sie die playoffs verpassen,eher ein haufen verletzungen und der coach bzw. die spieler passen nicht zusammen und die teamchemie soll auch nicht die beste sein.Auch lustig,dass du dich über paus kondition beschwerst.Es ist seine 15te saison (i.d. regel bleiben die meisten spieler nicht mal 10 jahre in der nba) und noah(immerhin auch mal all-star gewesen),der dazu da ist pau zu entlasten ,war eben verletzt.

Sogut wie jeder contender (einschließlich der spurs die auf der position eh schon überbesetzt sind) würde sich die finger nach gasol lecken.

Er wird nach dieser saison free agent und wollte eig wieder bei den bulls unterschreiben, ist aber unzufrieden damit,wie das team auf die jetzige situation reagiert hatt....sprich die bulls wären froh,wenn er zurückkommen würde.Es liegt bei ihm und nicht anders herum.Die einzige Situation in der sie ihn nicht zurückwollen,ist bei einem rebuild aber unter den bedingungen würde er eh nicht zurückkommen wollen....

Wenn man dir erklären muss was an pau gasol besonders ist,dann entschuldige hast du keinen plan von basketball...allein sein karriereresümee spricht bände.Das einzige was gegen ihn spricht ist sein alter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sgn18blk
09.04.2016, 23:07

Mit fast jedes Spiel meinte ich nicht jedes Spiel. Das heißt auch nicht direkt, dass ich jedes Spiel live geguckt habe. Übrigens gucke ich seit 2013 die NBA. Das mit den Verletzungen stimmt zwar, aber mit der Kondition bei Gasol liegst Du zu 100% falsch. Da kannst Du sagen was Du willst, körperlich spielt Er eine Katastrophe.. bin echt glücklich darüber, dass Er weggehen wird. "Wenn man dir erklären muss was an pau gasol besonders ist, dann entschuldige hast du keinen plan von basketball" Ich will gar nicht wissen, ob Du irgendeinen Plan vom Basketball hast. Was ist denn an Pau Gasol so besonders? Das er lange in Der NBA gespielt hat? wow

0
Kommentar von sgn18blk
10.04.2016, 00:09

Eh? Übersicht? Ja, das sah ich fast jedes Spiel.. Ich vergleiche Ihn nicht mal mit einem 22 Jährigen. Und für einen Center ist es normal über 50% zu treffen.. Siehe DeAndre Jordan, Dwight Howard, Enes Kanter, Towns, Whiteside etc. Für gute Dreier Schützen ist es schwer über 50% zu kommen oder verlangst Du, dass Sie in jedem Spiel 15 von 15 Dreiern werfen. Das ist für Guards wesentlich schwieriger, weil Sie die schweren Würfe in Anspruch nehmen. Die Center hingegen machen Ihre Wurfversuche in der Zone.. Deshalb erreichen die auch so viel Prozent. Deandre Jordan zum Beispiel hat glaub ich 70% from the field. Wenn das mal kein Unterschied ist.

0
Kommentar von sgn18blk
10.04.2016, 00:14

Und zu Deinem letzten Abschnitt. Ich bin mir sicher, dass keiner von Bulls Fans sagen würde, dass ich falsch liege. Es sei denn es sind auch Gasol Fans. Ich sage nicht, dass Gasol nichts kann. Es gibt mMn aber viele bessere. Und damit meine ich auch viele. Glaub mir

0
Kommentar von sgn18blk
10.04.2016, 04:09

Wow haha super Antwort kann ich nur sagen. Erstmal danke nochmal, dass Du Dich darum bemühst mit mir zu schreiben :D (der Satz kommt mir ironisch vor, wenn ich das lese, ist aber nicht so gemeint) Ja ich muss Dir da schon ein bisschen recht geben. Vor allem die anderen Center sind zwar körperlich, athletisch besser drauf, aber können kaum werfen.. Ich finde das bisschen peinlich. Viele gegnerische Teams nutzen das auch zum Vorteil. Z. Bsp. Dwight Howard oder Jordan können überhaupt nicht werfen. Und wenn ich mir howards Wurf Technik ansehe 😂 komme darauf echt nicht klar. Aber was ich allerdings noch sagen muss. Ich habe viele Spiele der Thunder gesehen und ich finde Kanter richtig stark. Er gewinnt fast jeden Zweikampf in der Zone und kann werfen. Er ist agil und athletisch und kann auf jeden Fall rebounden.. Und das die Quote von Jordan wegen Paul höher ist, da stimme ich Dir auch zu, aber finde Chris Paul nicht so besonders gut. Er ist gut, aber halt nicht vergleichbar wie Curry, Irving oder so. Und ich hab nicht so getan als wäre die Wurfquote das wichtigste -.- Das ist von Postion zu Postion unterschiedlich. Ach ja mir fällt das auch auf was Du mit "positionslos" meinst. Naja ich wünsche Dir auf jeden Fall noch einen schönen Sonntag. Muss cavaliers-Bulls weiter gucken ;-)

0

Was möchtest Du wissen?