wird Osteopathie von der Krankenkasse bezahlt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Meines Wissens reicht ein Rezept vom Hausarzt. Wie viele Behandlungen von deiner Krankenkassen gezahlt werden (wenn überhaupt), ändert sich immer wieder mal. Das solltest du auf der Homepage deiner Kasse nachschauen.

Meines Wissens bezahlen die gesetzlichen Krankenkassen das nicht.

Was möchtest Du wissen?