Wird Miete vom JC getragen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie alt ist er denn,hat er schon eine abgeschlossene Berufsausbildung / Studium und wenn nicht,will er sich dann Ausbildung suchend melden ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von staffilokokke
07.05.2016, 17:06

Hallo.
Er ist 22 und hat eine Ausbildung abgebrochen bzw hat er eine Probezeit nicht bestanden. ( Nach eigenen Angaben ) 
Hat bis zuletzt gejobbt als Service im Cafe und möchte wohl noch eine Ausbildung machen. Denkt aber auch über Abi nach.

0

Wenn er sich jetzt joblos meldet, zahlt das JC die Miete für ihn ? 

Also hat er kein Anspruch auf ALG 1?

Wenn nein, dann muss der zum Jobcenter und dort Leistungen bzw. ergänzende Leistungen beantragen.

Weil es ja nur ein Untermietverhältnis ist. Und muss sie sich dafür "nackig" machen ?

Ein Untermietverhältnis ist einfach ausgedrückt ein Mietverhältnis.

Da die Schwester die Wohnung gemietet hat ist sie Wohnungsgeberin und der Sohn braucht von Ihr eine Bescheinigung für das Jobcenter damit die Miete übernommen wird.

Lg

johnnymcmuff

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er AlG 2 erhält gehört dazu auch dass er die Kosten der Unterkunft erstattet bekommt. Dafür braucht er natürlich Belege auf seinen Namen.

Er ist dann ja quasi Untermieter bei seiner Mutter in dieser Wohnung. Darüber sollte man einen schriftlichen Vertrag machen und auch die Zahlungen dokumentieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?