Wird mich ein freilebender Löwe in der Wildnis in jedem Fall angreifen, wenn ich an ihm vorbei laufe, auch wenn er keinen Hunger hat?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es kommt darauf an, wie du an dem Löwen vorbei gehst. Wenn du mit wedelnden Armen und in einem hüpfenden Gang an ihm vorbei tänzelst wie eine Antilope, dann wird der Löwe dich wohl als Beute betrachten.

Wenn du ihn dagegen mit einem festen Blick ansiehst, direkt auf ihn zu gehst und mit jedem Schritt ein wenig schneller wirst, am Ende auf ihn zu rennst, dann wird der Löwe zum ersten Mal in seinem Leben erfahren wie sich seine Beute fühlt. Es kommt auf den jeweiligen Löwen an, ob er so richtig Angst bekommt, dir Platz macht und flieht oder ob er dich angreift.

Bei den Eisbären klappt diese Strategie hervorragend. Warum sollte sie also nicht auch bei Löwen funktionieren.

soll das ein scherz sein?

1
@BotMod

Nein das ist kein Scherz. Ich habe lange in Russland gearbeitet und gesehen wie ein Russe so auf einen Eisbären zugelaufen ist und wie der Eisbär (übrigens ein Männchen) ausgerissen ist. Jahre Später war eine Filmcrew bei dem Mann und hat ähnliche Szenen in Bild und Ton festgehalten.

0

In jedem Fall würde ich nicht sagen. Jedoch ist es immernoch ein Tier mit Instinkten, es merkt wenn du Angst hast und auch wenn du ihm nichts tust. Jedoch ist gerade bei Großen Raubkatzen vorsicht angesagt. Da du oft keinen Überblick über die Lage der Familie und deren Jungen hast. Ich rate dir deshalb es nicht drauf ankommen zu lassen, auch wenn sie nicht unbedingt Aggressiv reagieren ;)

nö.

Löwen gehören mitunter zu den faulsten und lässigsten Tieren der Welt. Wenn sie nicht gerade jagen, sind sie so friedlich dass Safari-Wägen bis auf wenige Meter an sie heranfahren.

Die Löwen kommen dann meist sogar zum Wagen um sich in seinen Schatten zu legen. Manchmal werden sie neugierig und versuchen die Türen zu öffnen.

Daher ist es überhaupt keine Leistung einen Löwen zu erlegen. Man kann ihm quasi die Waffe an die Stirn halten ohne in Gefahr zu sein.

Was möchtest Du wissen?