Wird meine Nachtschichtzulage die gemeinsame Steuererklärung zu meinen Ungunsten beeinflussen..... Die Zulage ist vorerst steuerfrei...?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn dein Arbeitgeber die Regelungen korrekt anwendet (nicht mehr als 25/40% des Grundlohns), hast du keine Nachzahlung bei der späteren Veranlagung im Finanzamt zu befürchten.

https://dejure.org/gesetze/EStG/3b.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die lohnsteuerfreien Zulagen bleiben auch in der Einkommensteuerererklärung steuerfrei und wirken sich nicht aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?