Wird mein Lehrer mir trotzdem erlauben die Klausur nachzuschreiben?

5 Antworten

Du kannst deinem Hausarzt die Situation schildern. Der kann dich noch rückwirkend krankschreiben.

Alternativ rede mit dem Lehrer unter vier Augen und schildere die Situation. Vielleicht macht er eine Ausnahme. 

Wichtig ist, dass du niemandem erzählst, dass du kein Attest hast, denn dann muss er dir quasi eine 6 geben.

Schildere dem Lehrer den Sachverhalt (häng es nicht an die große Glocke, dass du kein Attest hast). Wenn du nicht vorher schon durch ständiges Fehlen aufgefallen bist wird's laufen!

Wenn du ihm die Situation schilderst, wird er sicherlich Verständnis zeigen. Mach dich jetzt nicht so fertig.

ärztlichen attest für die oberstufe?

ich muss eine Mathe Klausurt nachschreiben seit den Ferien ,das Problem ist ich am tag der Mathe Klausur nicht da war und 2 tage danach auch nicht mehr. ich hatte nämlich meine periode bekommen und da habe ich immer starke unterleibschmerzen das ich mich fast kaum bewegen kann. Ich bin aber nicht zum Arzt gegangen weil das ja blöd währe das ich wegen unterleibschmerzen dort hin gehen würde und mein Arzt ist schon eine halbestunde von hier entfernt. Jetzt meint mein Lehrer alle die noch nachschrieiben müssen die brauchen einen artest sonst können diese nicht nachschreiben, aber das problem ist ich war nicht beim Arzt soll ich jetzt einfach eine normal entschuldigung von meinen eltern schreiben lasse , denkt ihr das würde er erlauben?

...zur Frage

Wie wird in der Psychiatrie mit einem Patienten umgegangen, also wird man behandelt wie ein "irrer" oder wie ist es dort,hat vielleicht auch jemand Erfahrung?

Frage nach wie vor für meine beste Freundin, da sie aufgrund von schlimmen suizidgedanken und einem selbstmordversuch in die Psychiatrie muss :(

...zur Frage

Angst vor Sportunterricht?

Ich habe schon versucht wieder mitzumachen aber ich bekomme das nicht auf die reihe. Meine alte Klassenlehrerin hat das, mehr oder weniger, verstanden und ihr war es "egal" ob ich mitmache oder nicht. 

Jetzt habe ich allerdings eine neue Klassenlehrer und somit ne neue Sportlehrerin und die kennt mich und die "Umstände" noch nicht und ich habe auch das Gefühl, dass sie es nicht verstehen würde und jetzt weiß ich nicht wie ich das mit Sportunterricht machen soll. 

Entschuldigungen fälschen finde ich doof aber mittlerweile hat mich diese Angst dermaßen im Griff, dass ich sogar überlege mich absichtlich zu verletzen um an dem Unterricht nicht teilnehmen zu müssen. Habt ihr vielleicht irgendwelche Tipps für mich? Und kommt nicht mit, mach einfach mit etc..., hab ich wie gesagt schon versucht und funktioniert nicht. Schon mal danke an hilfreiche Antworten;)

...zur Frage

Nachschreibeklausur Termin

Hallo, darf ein Lehrer wenn man bei einer Klausur fehlt (natürlich ordnungsgemäß mit Abmeldung/Attest/Entschuldigung) einfach spontan in der Schule zu einem kommen und sagen, dass man jetzt sofort die Klausur nachschreiben soll, oder muss mit dem Schüler ein Termin vereinbart werden? Danke im voraus mfg

...zur Frage

Referat halten oder schlechte Note kassieren?

Verzweifelt hoch hundert frage ich Euch da draußen, was ich tun soll.

Ich besuche die 12.Klasse einer Gesamtschule (G9) und all meine Noten zählen schon für's Abi. Jetzt ist es so, dass ich 2 Wochen in der Schule gefehlt habe, aus gesundheitlichen Gründen. Mein Lehrer meinte, dass ich in seinem Fach (Englisch) ein Referat halten soll, welches wie eine Klausur benotet wird.

Der Lehrer weiß eigentlich ganz genau, dass ich mich in seinem Kurs nicht wohl fühle und überhaupt kein großer Fan von Referaten bin. Ich habe wirklich krankhafte Panik vor Referaten oder wenn ich etwas vor der Klasse sagen muss. Also habe ich ihm vorgeschlagen, ein schriftliches Referat abzugeben und ob das in Ordnung wäre. Er meinte daraufhin, dass er kein Fan von schriftlichen Referaten sei und er mir dann eine "ausreichend" von meiner letzten Klausur auf's Zeugnis geben würde.

Englisch war eigentlich immer mein Lieblingsfach und ich war NIE schlecht und finde jetzt auch nicht, das ich schlecht bin...die letzte Klausur lief einfach nicht so gut, hatte Zeitdruck und ich komme mit dem Lehrer, den ich seit der 11.Klasse habe, nicht klar.

Ich weiß, dass ein Referat eine gute Chance ist seine Note zu verbessern und es machen auch noch andere im Kurs ein Einzelreferat, aber ich kann einfach nicht. Ich würde ja wirklich so gerne den Mut dazu haben, aber ich sehe es jetzt schon kommen...ich werde da vorne eine Panikattacke bekommen!!!

Was soll ich denn tun? Ich weiß, dass es langsam Zeit wird sich an Referate zu gewöhnen, die verfolgen einen irgendwie ja immer...vor allem in der Uni (und ich wollte ursprünglich mal studieren)....

...zur Frage

Lehrer erlaubt mir nicht Klausur nachzuschreiben?

Ich war am Klausurtermin krank und bin auch beim Arzt gewesen und habe ein Attest bekommen. Dieses habe ich am ersten Tag, den ich wieder in der Schule war (zwei Tage später) abgegeben. Lehrer sagt jetzt, ich hätte es ihm am ersten Tag per Email schicken sollen und mich bei ihm krankmelden solle und darf nicht nachschreiben (Habe jetzt eine 6, Ersatzleistung zu erbringen wurde mir auch nicht angeboten). Darf er das überhaupt? Bin in der Oberstufe in Rheinland-Pfalz. LG caradog

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?