Wird mein Kater noch kommen...?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Kater machen ab und zu Streifzüge in der Nachbarschaft, das ist ganz normal.
Wahrscheinlich steht euer Kater vor der Tür, sobald er Hunger hat. Das kann auch eine Nacht dauern oder mehrere Tage.

Kann natürlich auch sein, dass er nach Hause zurückgelaufen ist. Dann wird er in den nächsten Stunden oder Tagen dort auftauchen - kommt drauf an, wie weit das weg ist. Am besten ruft die Nachbarn an oder fahrt mal nachsehen.

Katzen sind stark an ihr Stammrevier gebunden, sie haben dort auch soziale Kontakte. Sehr oft versuchen "verschleppte" Katzen, ihr heimisches Revier wieder aufzusuchen. Und meist finden sie es auch. Sie können dabei weite Distanzen zurücklegen.

Natürlich besteht auch die Gefahr, dass dem Kater etwas zugestoßen ist.

Vielleicht ist er irgendwo eingesperrt? Geht mal abends, wenn es ruhig ist, herum und ruft ihn. Horcht genau an Garagentoren und Kellerfenstern.

Ist der Kater gechipt oder tätowiert? Dann kann man ihn euch zuordnen - allerdings werden etwaige Finder dann wohl bei deiner Mutter anrufen, die ja nicht da ist.

Ich hoffe mal nicht, dass der Kater verletzt ist (z.B. angefahren oder durch Jäger angeschossen). Wenn ihr ganz sicher sein wollt, ruft am Montag im nächsten Tierheim an und bei den Tierärzten/Tierkliniken  in der Gegend.

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie weit wohnt denn Deine Oma von Eurem Zuhause weg und wie lange war der Kater im Haus Deiner Oma bevor Ihr ihn rausgelassen habt?

Katzen sind revierbezogen und laufen manchmal - wenn die Entfernung passt und die Eingewöhnungszeit zu kurz war - zu ihrem alten Zuhause zurück!

Ist der Kater kastriert?

Rufe mal nach ihm und raschle mit 'ner Leckerlieverpackung.

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PikachuAnna
30.10.2016, 06:23

Ja,wir haben schon gefühlte Tausend mal mit der Leckerli Dose geraschelt,seinen Namen gerügt,ihn gesucht und dann bin ich nach Hause gegangen um zu gucken ob er dort ist,aber es fehlt jeder Spur...

0

Miau miau !

Ich als Katze schau mir schon mal genau die Umgebung an, wenn ich draußen bin. Ist ja so interessant im Umfeld herumzustöbern, dehne manchmal meinen Freigang soweit aus, daß ich oft das Zeitgefühl verliere. Vorallem liebe ich es, mein Revier auch mal weiter auszudehnen, kann bis zu 100m im Umkreis erreichen. Da ich immer alles genau untersuchen will, kann´s schon mal vorkommen, daß ich an diesem Tag gar nicht zurückkomme. Ich war sogar schon mal 3 Tage von zuhause weg, aber dann hat mich der Hunger geplagt und bin dann alsbald wieder heim getrottet, hatte einen riesen Appetit auf mein Kittekat gehabt.

"Miau miau" will dich beruhigen, dein Kater ist halt auch mal auf ausgedehntem Streifzug und kommt bestimmt bald wieder zurück !



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Katze war 5 Tage verschwunden und kam wieder heim. Es ist ja noch nicht so kalt draussen, er erkundigt sicher die Gegend.

Ansonsten hilft vielleicht mal Abends rausgehen, mit Breekies in einer Dose und damit klappern, gehen  hilft auch oft. Rufe ihn dann laut mit seinem Namen.

Wünsche dir viel Glück dabei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hoffe er ist kastriert!!! Die gegend wo Oma wohnt, ist nicht sein Zuhause. Es kann sein, dass er nicht zurückfindet. Wohnt ihr weit weg von der Oma? Wenn nicht so weit, kann es sein dass er zu euch nach Hause laufen will. Drücke euch die Daumen, dass er bald wiederkommt!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vlt. ist er zu Eurem eigentlichen Zuhause gelaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Katzen sind bekannt dafür Tage oder Wochen nicht auffindbar zu sein. Die haben ein gutes Gedächtnis mach dirnnicht so viele sorgen er kommt bestimmt bald zurück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann schon vorkommen, daß die mal ein paar Tage verschwinden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist er kastriert? Eigentlich kommen Katzen immer wieder. Kann aber dauern.L.G.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht ist er wieder nach hause gegangen.. Geh Nachgucken.. oder wohnt ihr weit entfernt?  Ist er kastriert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?